3-Feld Tennishalle in Leichtbauweise

DTAD-ID: 15221697
Region:
60439 Frankfurt am Main (Heddernheim)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Elektroinstallationsarbeiten, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Fundamentierungsarbeiten, Straßenmarkierungsarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Metall-, Stahlbauarbeiten, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Bau einer 3-Feld Tennishalle in Leichtbauweise in gebrauchsfertiger Ausführung mit Heizungs-/Lüftungsanlage und Beleuchtung. Leistung einschließlich Erstellung der statischen Berechnungen und der Ausführungsplanung.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
28.05.2019
Frist Angebotsabgabe:

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
3-Feld Tennishalle in Leichtbauweise - 3-Feld Tennishalle
in Leichtbauweise.
Bau einer 3-Feld Tennishalle in Leichtbauweise in gebrauchsfertiger
Ausführung mit Heizungs-/Lüftungsanlage und Beleuchtung. Leistung
einschließlich Erstellung der statischen Berechnungen und der
Ausführungsplanung.
Maße: 38 x 50 m
Traufhöhe außen: ca. 5,40 m
Traufhöhe innen: mindestens 4,50 m
Firsthöhe außen: ca. 12,00 m
Firsthöhe innen: mindestens 10,50 m
Selbsttragende Rahmen mit allen notwendigen Streben und
Wandkonstruktionen und Anschlusselemente für bauseits herzustellende
Ringanker
Farbe nach Wahl des AG
Dach- und Giebelwände aus PVC-beschichtetem Polyestergewebe -
schwerentflammbar B1 -
Farbe Dach: weiß lichtdurchlässig, Farbe Giebel oben: weiß
lichtdurchlässig, Farbe Seitenwände: grün
Die Membran für Dach-, Giebel- und Seitenwände soll energiesparend
angeboten werden. Dazu wird eine Doppelmembran oder andere technische
Lösungen angefragt
Giebel- und Seitenwände über die gesamte Länge bis zu einer Höhe von
ca. 3,50 mechanisch öffenbar. Die elektrische Öffnung wird als
alternative Ausführung angefragt.
Ausführung der Halle mit 2 Doppeltüren 2 x 2 m und einer
Personeneingangstür - Ausführung der Türen mit Sicherheitsbeschlägen,
Panikstangen und Vorrichtung fu¨r Schließzylinder. Farbe RAL nach Wahl
des AG.
Rinne und Fallrohre aus beschichtetem Aluminium, Farbe grau,
Dimensionierung und Ausführung von Dehnungsstücken nach Anforderung.
Heizungsanlage mit externem wetterfesten Warmlufterzeuger mit
Flüssiggasbrenner zur Aufstellung außerhalb der Halle - Fundament
bauseits. Ein 6000l fassender Flüssiggastank ist vorhanden. Die
Abgasanlage, der Anschluss an den Gastank, einschließlich aller
notwendigen Zusatzkomponenten wie Verdampfer usw., der Schaltschrank,
App-Steuerung, Frischluftansaugung Temperatursteuerung,
Flüssiggasbrenner sind mit vorzusehen. Leistungsauslegung nach
Erfordernis! Zu- und Abluftleitungen in der Halle, einschließlich
Anschluss an den Wärmeerzeuger und aller Dämm- und Nebenarbeiten. Zur
ausreichenden Luftverteilung sind Lüfter am Hochpunkt der Halle
vorzusehen.
Beleuchtung mit LED-Lichtbänder, ballwurfsicher, bruchfest, drehbar
360°. Beleuchtungsstärke: ca. 750 lux. Lichtsteuerung
tageslichtabhängig, App-gesteuert über Lichtsensoren
Das Angebot soll die Halle selbst sowie Transport und Aufbau der Halle
und der technischen Einbauten beinhalten.
Der Zahlungsplan sieht aufgrund der öffentlichen Förderung der Maßnahe
die Zahlung von 50% des Auftragsumfangs erst nach Fertigstellung der
Baumaßnahme vor.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
Hauptgegenstand:
44211000 Vorgefertigte Gebäude
Ergänzende Gegenstände:
Erfüllungsort:
Gerhart-Hauptmann-Ring
98, 60439 Frankfurt am Main
NUTS-Code : DE712 Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen