Abbrucharbeiten für den Ersatzneubau einer Schule

DTAD-ID: 16348079
Region:
39307 Bergzow
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Planungsleistungen: - Erstellung Rückbaukonzept - Erstellung Entsorgungskonzept Baustelleneinrichtung: - Errichtung Baustelleneinrichtung für die eigene Leistung - Beantragung und Errichtung der Verkehrssicherung - Errichtung, Vorhaltung, Abbau von…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
30.04.2020
Frist Angebotsabgabe:
26.05.2020

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Abbrucharbeiten für den Ersatzneubau einer Schule - Planungsleistungen:
- Erstellung Rückbaukonzept
- Erstellung Entsorgungskonzept

Baustelleneinrichtung:
- Errichtung Baustelleneinrichtung für die eigene Leistung
- Beantragung und Errichtung der Verkehrssicherung
- Errichtung, Vorhaltung, Abbau von Bauzaun: 200 m
- Herstellung Baumschutz: 8 Stück

Rückbau techn. Anlagen:
- Heizungstechnik:
Rückbau von Rohrleitungen aller Dimensionen: 1.700 m
Demontage von Heizkörpern: 100 Stück

- Sanitärtechnik:
Demontage von WC-Anlagen: 19 Stück
Rückbau von Rohrleitungen aller Dimensionen: 900 m

- KMF-Dämmung:
Rückbau von Rohrisolierung: 800 m

- Elektrotechnik:
Demontage von Leuchten: 340 Stück
Rückbau von Leitungen aller Dimensionen: 2.300 m
Rückbau von Installationskanälen aller Dimensionen: 550 m

Komplettabbruch des Gebäudes:
- Rückbau und Entsorgung der Gebäudeteile: 10.610 m³ umbauter Raum
- Errichtung, Vorhaltung, Abbau eines Arbeits- und Schutzgerüstes: 1.400 m²
- Bodeneinbau, Kies-Sand-Gemisch: 1.000 m³
- Steinpflaster aufnehmen: 500 m²
Erfüllungsort:
Bismarck-Gymnasium, Große Schulstraße 33, 39307 Genthin
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
Nebenangebote
nur in Verbindung mit einem Hauptangebot zugelassen

Mehrere Hauptangebote
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A)
3. Vergabekammer beim Landesverwaltungsamt Halle,
Ernst-Kamieth-Straße 2,
06112 Halle