Abteufen der übertägigen Erkundungsbohrungen R10 und R11

DTAD-ID: 15388235
Region:
38319 Remlingen
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Brunnen-, Versuchs-, Aufschlussbohrungen, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Übertägige Erkundungsbohrungen im Deckgebirge zur genauen Standortcharakterisierung des zentralen und südlichen Teils der Asse-Salzstruktur Die Durchführung von 2 St. Tiefbohrungen (R10 ca. 380 m; R1 ca. 520 m).
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
01.07.2019
Frist Angebotsabgabe:
29.07.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Abteufen der übertägigen Erkundungsbohrungen R10 und R11 - Art und Umfang der Leistung, ggf. aufgeteilt in Lose
Abteufen der übertägigen Erkundungsbohrungen R10 und R11 (Gesamtvergabe, keine Lose)
Übertägige Erkundungsbohrungen im Deckgebirge zur genauen Standortcharakterisierung des zentralen
und südlichen Teils der Asse-Salzstruktur
Die Durchführung von 2 St. Tiefbohrungen (R10 ca. 380 m; R1 ca. 520 m).
Erfüllungsort:
Ort der Ausführung
38319 Wolfenbüttel
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Hinweis:
Der AG läßt die Abgabe mehrerer Hauptangebote nicht zu.

w) Nachprüfung behaupteter Verstöße
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A)
Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH
Am Walde 2
38319 Remlingen