Anpassungsqualifizierungen für Berufe im nichtärztlichen, nicht-psychotherapeutischen Bereich im Gesundheitswesen

DTAD-ID: 15216538
Region:
64289 Darmstadt
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Dienstleistungen im Bereich Bildung und Erziehung, Erwachsenenbildung und sonstiger Unterricht
CPV-Codes:
Allgemeine und berufliche Bildung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Hintergrund Fachkräfte aus dem Ausland mit Ausbildungen in den Gesundheitsfachberufen benötigen eine staatliche Anerkennung, um ohne Einschränkungen in Deutschland beruflich tätig zu werden. Durch die staatliche Anerkennung erhalten die Fachkräfte d…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
27.05.2019
Frist Angebotsabgabe:
13.06.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Anpassungsqualifizierungen für Berufe im nichtärztlichen, nicht-psychotherapeutischen Bereich im Gesundheitswesen - Bezeichnung des Auftrags: Anpassungsqualifizierungen für Berufe im
nichtärztlichen, nicht-psychotherapeutischen Bereich im
Gesundheitswesen in Hessen
Art des Auftrags: Dienstleistung
Art und Umfang der Leistung: Hintergrund
Fachkräfte aus dem Ausland mit Ausbildungen in den
Gesundheitsfachberufen benötigen eine staatliche Anerkennung, um ohne
Einschränkungen in Deutschland beruflich tätig zu werden. Durch die
staatliche Anerkennung erhalten die Fachkräfte die Berechtigung, die
jeweilige Berufsbezeichnung in Deutschland zu führen. Die staatliche
Anerkennung kann in Hessen auf Antrag beim Regierungspräsidium in
Darmstadt erteilt werden, wenn im Ausland eine gleichwertige Ausbildung
abgeschlossen wurde.
Ist die Ausbildung nicht gleichwertig, oder kann die Gleichwertigkeit
nur mit unangemessenem zeitlichem oder sachlichem Aufwand festgestellt
werden, besteht die Möglichkeit, einen gleichwertigen Kenntnisstand
nachzuweisen. Hierzu gibt es die Möglichkeit, einen höchstens
dreijährigen Anpassungslehrgang zu absolvieren, der mit einer Prüfung
über den Inhalt des Anpassungslehrgangs abschließt oder eine
Kenntnisprüfung abzulegen. Die Art und Dauer der
Anpassungsqualifizierung werden im Rahmen des Anerkennungsverfahrens
den Antragstellenden mitgeteilt.
Die IB Südwest gGmbH führt im Rahmen des IQ Netzwerk Hessen das
Teilprojekt Internationale Fachkräfte qualifizieren sich für den
Arbeitsmarkt - InFA durch. Im Rahmen dieser Projektumsetzung suchen wir
geeignete staatliche oder staatlich anerkannte private Lehranstalten
zur Umsetzung von Anpassungsqualifizierungen oder Vorbereitungskursen
auf die Kenntnisprüfung in den Gesundheitsfachberufen in Hessen.
Auftrag
Die IB Südwest gGmbH, Frankfurter Straße 73, 64293 Darmstadt,
Geschäftsführung Jürgen Feucht, Andreas Auth, sucht für die Berufe im
nichtärztlichen, nicht-psychotherapeutischen Bereich im
Gesundheitswesen geeignete staatliche oder staatlich anerkannte private
Lehranstalten, die in der Lage sind, Anpassungsqualifizierungen zur
vollen Gleichwertigkeit oder Vorbereitungskurse auf die Kenntnisprüfung
in Hessen in einem oder mehreren der in Lose aufgeteilten Berufe
umzusetzen.
Inhalt und Ablauf der Anpassungslehrgänge werden durch die jeweiligen
Bescheide der Anerkennungssuchenden bestimmt.
Der Bieter muss sich bereit erklären, für den Zeitraum vom 01.08. 2019
bis 31.12. 2022 einen Rahmenvertrag für die Anpassungslehrgänge oder
Vorbereitungskurse in dem jeweiligen Beruf des Loses mit dem Anbieter
abschließen.
Anforderungen an den Bieter:
Der Bieter muss eine staatliche oder staatlich anerkannte private
Lehranstalt zur Durchführung der Ausbildung in dem beworbenen Beruf des
Loses sein.
Er stellt dies durch Nachweis sicher.
Der Bieter muss in der Lage sein, die geforderten Qualifizierungen im
Kontext des Anerkennungsverfahrens in dem beworbenen Beruf des Loses
vollumfänglich umzusetzen.
Er gibt hierzu eine Eigenerklärung ab.
Der Bieter muss bereit sein, einen Rahmenvertrag für bis zu 6
Anpassungsqualifizierungen /Vorbereitungskurse im Zeitraum vom 01.08.
2019 bis 31.12. 2022, im beworbenen Beruf des Loses mit dem Anbieter
abzuschließen und zu beenden.
Er gibt hierzu eine Eigenerklärung ab.
Art und Umfang der Bewerbung
Der Bieter nutzt zur Bewerbung das angefügte Formular zur Einreichung
der Bewerbung zur Durchführung einer Anpassungsqualifizierung.
Der Bieter teilt mit, für welches Los und welchen Beruf er sich für die
Anpassungsqualifizierung / den Vorbereitungskurs bewirbt.
Bei mehreren Bewerbungen bewirbt sich der Bieter getrennt nach dem
jeweiligen Los und Beruf.
Der Bieter stellt seine Anerkennung hinsichtlich der staatlichen oder
staatlich anerkannten privaten Lehranstalt zur Durchführung der
Ausbildung in dem jeweiligen Beruf durch Nachweis dar.
Der Bieter gibt eine Eigenerklärung ab und bestätigt damit, dass er in
der Lage ist, die geforderten Qualifizierungen im Kontext des
hessischen Anerkennungsverfahrens in dem beworbenen Beruf des Loses
vollumfänglich umzusetzen und bereit ist, einen Rahmenvertrag
abzuschließen.
Produktschlüssel (CPV):
80000000 Allgemeine und berufliche Bildung
Erfüllungsort:
Marburger Straße 2, 64289 Darmstadt
NUTS-Code : DE7 HESSEN
Lose:
ja. Angebote können eingereicht werden für
mehrere Lose
Größe und Art der einzelnen Lose:
Los 1: Altenpflegerin / Altenpfleger
kurze Beschreibung : Vorbereitung auf die Kenntnisprüfung
Ausführungsfrist : 01.08.2019 bis 31.12. 2022
Produktschlüssel (CPV):
80000000 Allgemeine und berufliche Bildung
Los 2: Diätassistentin / Diätassistent
kurze Beschreibung : Anpassungsqualifizierung
Ausführungsfrist : 01.08. 2019 bis 31.12. 2022
Produktschlüssel (CPV):
80000000 Allgemeine und berufliche Bildung
Los 3: Ergotherapeutin / Ergotherapeut
kurze Beschreibung : Anpassungsqualifizierung
Ausführungsfrist : 01.8. 2019 bis 31.12. 2022
Produktschlüssel (CPV):
80000000 Allgemeine und berufliche Bildung
Los 4: Gesundheits- und Krankenpflegerin / Gesundheits- und
Krankenpfleger
kurze Beschreibung : Vorbereitung auf die Kenntnisprüfung
Ausführungsfrist : 01.08. 2019 bis 31.12. 2022
Produktschlüssel (CPV):
80000000 Allgemeine und berufliche Bildung
Los 5: Gesundheit- und Kinderkrankenpflegerin / Gesundheits- und
Kinderkrankenpfleger
kurze Beschreibung : Vorbereitung auf die Kenntnisprüfung
Ausführungsfrist : 01.08. 2019 bis 31.12. 2022
Produktschlüssel (CPV):
80000000 Allgemeine und berufliche Bildung
Los 6: Hebamme / Entbindungshelfer
kurze Beschreibung : Anpassungsqualifizierung
Ausführungsfrist : 01.08. 2019 bis 31.12. 2022
Produktschlüssel (CPV):
80000000 Allgemeine und berufliche Bildung
Los 7: Logopädin / Logopäde
kurze Beschreibung : Anpassungsqualifizierung
Ausführungsfrist : 01.08. 2019 bis 31.12. 2022
Produktschlüssel (CPV):
80000000 Allgemeine und berufliche Bildung
Los 8: Masseurin / Masseur und medizinische Bademeisterin /
medizinischer Bademeister
kurze Beschreibung : Anpassungsqualifizierung
Ausführungsfrist : 01.08. 2019 bis 31.12. 2022
Produktschlüssel (CPV):
80000000 Allgemeine und berufliche Bildung
Los 9: Medizinische Dokumentarin / Medizinischer Dokumentar
kurze Beschreibung : Anpassungsqualifizierung
Ausführungsfrist : 01.08. 2019 bis 31.12. 2022
Produktschlüssel (CPV):
80000000 Allgemeine und berufliche Bildung
Los 10: Medizinisch - technische Laboratoriumsassistentin /
Laboratoriumsassistent
kurze Beschreibung : Anpassungsqualifizierung
Ausführungsfrist : 01.08. 2019 bis 31.12. 2022
Produktschlüssel (CPV):
80000000 Allgemeine und berufliche Bildung
Los 11: Medizinisch - technische Radiologieassistentin /
Radiologieassistent
kurze Beschreibung : Anpassungsqualifizierung
Ausführungsfrist : 01.08. 2019 bis 31.12. 2022
Produktschlüssel (CPV):
80000000 Allgemeine und berufliche Bildung
Los 12: Medizinisc-technische Assistentin / Assistent für
Funktionsdiagnostik
kurze Beschreibung : Anpassungsqualifizierung
Ausführungsfrist : 01.08. 2019 bis 31.12. 2022
Produktschlüssel (CPV):
80000000 Allgemeine und berufliche Bildung
Los 13: Orthoptistin / Orthoptist
kurze Beschreibung : Vorbereitung auf die Kenntnisprüfung
Ausführungsfrist : 01.08. 209 bis 31.12. 2022
Produktschlüssel (CPV):
80000000 Allgemeine und berufliche Bildung
Los 14: Pharmazeutisch-technische Assistentin /
Pharmazeutisch-technischer Assistent
kurze Beschreibung : Anpassungsqualifizierung
Ausführungsfrist : 01.08. 2019 bis 31.12. 2022
Produktschlüssel (CPV):
80000000 Allgemeine und berufliche Bildung
Los 15: Physiotherapeutin / Physiotherapeut
kurze Beschreibung : Anpassungsqualifizierung
Ausführungsfrist : 01.08. 2019 bis 31.12. 2022
Produktschlüssel (CPV):
80000000 Allgemeine und berufliche Bildung
Los 16: Podologin / Podologe
kurze Beschreibung : Anpassungsqualifizierung
Ausführungsfrist : 01.08. 2019 bis 31.12. 2022
Produktschlüssel (CPV):
80000000 Allgemeine und berufliche Bildung
Los 17: Rettungsassitentin / Rettungsassistent
kurze Beschreibung : Anpassungsqualifizierung
Ausführungsfrist : 01.08. 2019 bis 31.12. 2022
Produktschlüssel (CPV):
80000000 Allgemeine und berufliche Bildung
Los 18: Rettungssanitäterin / Rettungssanitäter
kurze Beschreibung : Anpassungsqualifizierung
Ausführungsfrist : 01.08. 2019 bis 31.12. 2022
Produktschlüssel (CPV):
80000000 Allgemeine und berufliche Bildung
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Nichtberücksichtigte Angebote: § 19 Mit der Abgabe des Angebotes
unterliegt der Bieter den Bestimmungen über nicht berücksichtigte
Angebote gem § 19 VOL/A.

Weitere Anforderungen nach dem Hessischen Vergabe- und
Tariftreuegesetz:
Abgabe einer Verpflichtungserklärung zur Tariftreue und Mindestentgelt,
auch für Nach- und Verleihunternehmen
Vertragsstrafe wegen schuldhaften Verstosses gegen eine sich aus der
Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt ergebenden
Verpflichtung wird vereinbart: Nein

Der Bieter nutzt das Formular zur Einreichung der Bewerbung zur
Durchführung einer Anpassungsqualifizierung