Art der Leistung: Demontage und Montage von Sonnenschutz- und Verdunklungseinheiten

DTAD-ID: 18545940
Region:
48165 Münster (Amelsbüren)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Elektrische, elektronische Ausrüstung, Abbruch-, Sprengarbeiten, Sonnenschutzarbeiten
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Umfang der Leistung: 1 Los mit :\ - 41 Stück Sonnenschutzeinheiten\ - 27 Stück Verdunklungseinheiten
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
25.02.2022
Frist Angebotsabgabe:
16.03.2022

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Art der Leistung: Demontage und Montage von Sonnenschutz- und Verdunklungseinheiten - Demontage und Montage von Sonnenschutz- und Verdunklungseinheiten\
1 Los mit :\
- 41 Stück Sonnenschutzeinheiten\
- 27 Stück Verdunklungseinheiten
Erfüllungsort:
Deutsche Hochschule der Polizei\
Zum Roten Berge 18-24\
48165 Münster
Lose:
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A)\
Name Bezirksregierung Münster\
Straße Domplatz 1 - 3\
PLZ, Ort 48143 Münster\
Telefon Fax\
E-Mail Internet\
\
Sonstige Informationen für Bieter/Bewerber\
Die Unterlagen sind ausschließlich digital bis zur genannten Frist einzureichen. Teilnahmeanträge/\
Angebote, die verspätet eingehen, können nicht berücksichtigt werden.\
Fragen werden ausschließlich über diese Vergabeplattform beantwortet. Mündliche/Telefonische\
Anfragen oder Anfragen per Post oder E-Mail können aus Gründen der Dokumentationspflicht und der\
23.02.2022 14:23 Uhr - VMS 9.10.0.6\
\
Gleichbehandlung nicht beantwortet werden. Sofern die Antworten auf Fragen für alle Bewerber/Bieter von\
Interesse sein können, werden sie in anonymisierter Form allen Bewerbern/Bietern zur Verfügung gestellt.\
Bei diesem Verfahren handelt es sich um ein vollständig elektronisches Verfahren. Bitte verwenden\
Sie für den Upload Ihrer Unterlagen ausschließlich den eingerichteten Submissionskanal der\
Vergabeplattform. Die Unterlagen dürfen in keinem Falle per Mail oder über die Kommunikationsplattform\
des Vergabemarktplatzes zugesendet werden, da diese so nicht ordnungsgemäß submittiert werden\
können. Bei Verstößen gegen den vorgeschriebenen Weg der Einreichung der Unterlagen, führt dies zum\
sofortigen formalen Ausschluss.\
23.02.2022 14:23 Uhr - VMS 9.10.0.6