Ausbau einer Straße

DTAD-ID: 17675119
Region:
98590 Georgenzell
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Erschliessungsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Kanalisationsarbeiten, Straßenbauarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Installation von Gasanlagen, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Bitumen, Asphalt
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Abschnitt 1: Tiefbauleistungen Gasleitung 170 m MD-Gasleitung DN 150 PE, DP 1 nur Erdarbeiten (einschl. Baugrubensicherung), Oberflächenwiederherstellung bis Erdplanum Straße Abschnitt 2: Straßenbau 570 m² Asphaltbefestigung aufnehmen …
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
09.06.2021
Frist Angebotsabgabe:
29.06.2021

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Ausbau einer Straße -
Bauvorhaben: Ausbau der Anliegerstraße Werraweg
in der Gemeinde Schwallungen
Abschnitt 0:
Allgemeine Leistungen der Abschnitte 1 bis 4

Abschnitt 1: Tiefbauleistungen Gasleitung
170 m MD-Gasleitung DN 150 PE, DP 1
nur Erdarbeiten (einschl. Baugrubensicherung),
Oberflächenwiederherstellung bis Erdplanum Straße
Abschnitt 2: Straßenbau
570 m² Asphaltbefestigung aufnehmen
290 m³ Boden lösen
30 m Sickerrohrleitung DN 150 herstellen
190 m³ Frostschutzschicht herstellen
630 m² Asphalttragschicht AC 32 T N d = 10 cm herstellen
630 m² Asphaltbeton AC 8 D N d = 4 cm herstellen
170 m Mulde (Pflaster) herstellen
5 St. Straßenabläufe mit Anschlussleitung zum Kanal
Abschnitt 3: Kanalbauarbeiten
320 m² Bodenaushub Kanalgraben 0 – 2,50 m tief
50 m Hochlast-Vollwand-Kanalrohr DN 300
100 m Hochlast-Vollwand-Kanalrohr DN 250
3 St. Kontrollschächte (Ø 1 000) StB
200 m² Faservliesstoff
200 m² Geotextil
8 St. Kanalhausanschlüsse
inkl. Grabenaushub, Kanal und Schächte (einschl. Bau-
grubensicherung),
Oberflächenwiederherstellung bis Erdplanum Straße
Abschnitt 4: Erdarbeiten Trinkwasserleitung
30 m Bodenaushub Leitungsgraben 1,40 m tief
1 St. Hausanschlüsse
30 m² Faservliesstoff
nur Erdarbeiten (einschl. Baugrubensicherung),
Oberflächenwiederherstellung bis Erdplanum Straße
Erfüllungsort:
98590 Schwallungen, Werraweg
Lose:
Die Abschnitte 0 bis 4 werden gemeinsam vergeben.
Lose
zulässig
Sonstiges
 
Nachprüfung behaupteter Verstöße:
Beanstandungen der beabsichtigten Vergabeentscheidung
nach ThürVgG sind an die Vergabestelle zu richten.
Auf das im § 19 ThürVgG beschriebene Verfahren im Fall
der Nichtabhilfe und die Kostenfolge nach § 19 Abs. 5
ThürVgG wird hingewiesen.

Nachprüfstelle (§ 21 VOB/A):
Landesverwaltungsamt Weimar
Vergabekammer
Jorge-Semprún-Platz 4, 99423 Weimar