Ausstattung mit Whiteboards und Weitwinkelbeamern eines Schulzentrums

DTAD-ID: 15288381
Region:
30926 Seelze
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Schulmöbel, -Einrichtung, Computer, -anlagen, Zubehör
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Lieferung und Montage von 25 Whiteboards und interaktiven Weitwinkelbeamern für allgemeine Unterrichtsräume. Die Lieferung verteilt sich dabei auf fünf Schulstandorte (Grundschulen und weiterführende Schulen).
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
11.06.2019
Frist Angebotsabgabe:
26.06.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Ausstattung mit Whiteboards und Weitwinkelbeamern eines Schulzentrums - Schulstandorte Seelze - Ausstattung mit Whiteboards und
Weitwinkelbeamern
Schulstandorte Seelze - Ausstattung mit Whiteboards und Weitwinkelbeamern
Lieferung und Montage von 25 Whiteboards und interaktiven Weitwinkelbeamern für allgemeine Unterrichtsräume. Die
Lieferung verteilt sich dabei auf fünf Schulstandorte (Grundschulen und weiterführende Schulen).
Erfüllungsort:
Stadt Seelze
Postanschrift Rathausplatz 1
Ort 30926 Seelze
Ergänzende / Abweichende Angaben
zum Leistungsort
IGS Seelze - Bertolt-Brecht-Gesamtschule, Humboldtstraße 14, 30926 Seelze/ST
Letter (12 Stück)
Brüder-Grimm-Grundschule, Im Sande 17, 30926 Seelze/ST Letter (8 Stück)
Grundschule Regenbogenschule, Humboldtstraße 10, 30926 Seelze (3 Stück)
Grundschule Astrid-Lindgren-Schule, Theodor-Heuss-Str. 10, 30926 Seelze/OT
Lohnde ( 1 Stück)
Grundschule Harenberg, Fössestr. 10, 30926 Seelze/OT Harenberg (1 Stück)
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Sonstiges
Die Vergabeunterlagen stehen ausschließlich zum kostenlosen Download auf dem Deutschen Vergabeportal (DTVP) unter
www.dtvp.de zur Verfügung. Auch die Kommunikation wird elektronisch über diese Plattform abgewickelt. Es ist daher für alle
interessierten Bieter unabdingbar, dort eingestellte Informationen regelmäßig einzusehen.
Um automatische Nachrichten des Systems zu empfangen, z.B. bei Änderung der Vergabeunterlagen oder beantworteten
Bieterfragen, müssen sich Bieter auf der Plattform registriert und für das Verfahren freigeschaltet haben. Im übrigen ist eine
Registrierung auf DTVP jedoch weder erforderlich noch Voraussetzung für eine Teilnahme am Verfahren.
Bitte beachten Sie, dass keine Freiumschläge von uns verwendet werden.