Badetechnik für Lehrschwimmbecken

DTAD-ID: 15216505
Region:
64711 Erbach
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Sonstige Bauleistungen im Hochbau
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Liefern und Montieren einer Badewawasseraufbereitungsanlage nach DIN 19643 mit einer Umwälzleistung von 125 m³/h. Die Filteranlage ist als Vakuumanschwemmfiltration nach DIN 19624 geplant und wird im Kellergeschoss unterhalb des Beckens aufgestellt…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
27.05.2019
Frist Angebotsabgabe:
04.06.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Badetechnik für Lehrschwimmbecken - Badetechnik für
Lehrschwimmbecken.
:
Liefern und Montieren einer Badewawasseraufbereitungsanlage nach DIN
19643 mit einer Umwälzleistung von 125 m³/h. Die Filteranlage ist als
Vakuumanschwemmfiltration nach DIN 19624 geplant und wird im
Kellergeschoss unterhalb des Beckens aufgestellt. In den Leistungen
enthalten ist der Anschluss an ein Edelstahlbecken mit Hubboden,
Aufstellen und Montage der Filterbehälter incl. Schwallwasserbehälter
aus PE-Plattenmaterial, die komplette MSR-Technik sowie Dosiertechnik
einschließlich Membranzellenelektrolyseanlage für Erzeugung des
Desinfektionsmittels direkt vor Ort.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
Hauptgegenstand:
51514110 Installation von Maschinen und Geräten zum Filtrieren oder
Reinigen von Wasser
Erfüllungsort:
Bismarkstraße 52, 64739
Höchst
NUTS-Code : DE71B Odenwaldkreis
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen