Bautechnikarbeiten für ein Pumpwerk

DTAD-ID: 15682942
Region:
28755 Bremen (Aumund-Hammersbeck)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Metall-, Stahlbauarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Maurerarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Putzarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Fliesenarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Verkehrssicherungsarbeiten, Abbruch- und Rückbauarbeiten, Gerüstbauarbeiten, Maurerarbeiten, Metallbauarbeiten, Türen, Putzarbeiten- Fliesenarbeiten, Malerarbeiten, Betonarbeiten, Betonerhaltungsarbeiten, Raumlufttech-nische Anlage, Reinigungs- und …
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
30.09.2019
Frist Angebotsabgabe:
29.10.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Bautechnikarbeiten für ein Pumpwerk - PW Becketal - Los 2: Bautechnik.
Verkehrssicherungsarbeiten, Abbruch- und Rückbauarbeiten, Gerüstbauarbeiten, Maurerarbeiten, Metallbauarbeiten, Türen, Putzarbeiten- Fliesenarbeiten, Malerarbeiten, Betonarbeiten, Betonerhaltungsarbeiten, Raumlufttech-nische Anlage, Reinigungs- und Entleerungsarbeiten, Zaunarbeiten, Pflasterarbeiten, Erdarbeiten, Entwässerungskanalarbeiten, Setzen und Betreiben von Absperrblasen im Zulaufkanal.
Erfüllungsort:
Meinert-Löffler-Straße, 28755 Bremen.
Lose:
hier: Los 2-Bautechnik.
in weiteren Ausschreibungen:
Los 1-Pumpenprovisorium,
Los 3 Maschinentechnik, und
Los 4- Elektrotechnik.
Angebote können für ein oder mehrere Lose abgegeben werden.
Planungsleistungen
nein
Lose
Nebenangebote sind gem. den in den Verdingungsunterlagen genannten Bedingungen zugelassen.