Beschaffung eines Feststoff-Bürstendispergierers

DTAD-ID: 15181820
Region:
38226 Salzgitter (Lebenstedt)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Labormöbel, -Einrichtung
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Der Auftraggeber benötigt zur Wahrnehmung Umsetzung der gesetzlich auferlegten Sachverständigentätigkeit bei der Überprüfung der Güte der Probenentnahme bei kerntechnischen Anlagen bzw. Einrichtungen von fachlichen Aufgaben einen Feststoff-Bürstendi…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
16.05.2019
Frist Angebotsabgabe:
12.06.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Beschaffung eines Feststoff-Bürstendispergierers - Das BfS benötigt zur Wahrnehmung Umsetzung der gesetzlich auferlegten
Sachverständigentätigkeit bei der Überprüfung der Güte der Probenentnahme bei
kerntechnischen Anlagen bzw. Einrichtungen von fachlichen Aufgaben einen
Feststoff-Bürstendispergierer, welcher den in der Leistungsbeschreibung benannten
Mindestanforderungen bzw. Spezifikationen entsprechen muss.
Erfüllungsort:
Bundesamt für Strahlenschutz, Ingolstädter Landstraße 1 , 85764 Oberschleißheim.
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Sonstige Angaben
Ihr Angebot muss beinhalten:
1. Ausgefüllter Angebotsvordruck mit einfacher Signatur (Textform).
2. Aussagekräfte Produktbeschreibung, aus welcher die Erfüllung der in der
Leistungsbeschreibung benannten Anforderungskriterien eindeutig ersichtlich ist.
3. Anlage A – Eigenerklärung § 31 UVgO.
4. optional: Anlage B – Bietergemeinschaften-Nachunternehmer (falls erforderlich)