Corporate Design

DTAD-ID: 17294563
Region:
06886 Lutherstadt Wittenberg
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Marketing- und Werbedienstleistungen
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Mit der Ausschreibung wird zum\ einen ein Partner für die kreative Entwicklung eines neuen Corporate\ Designs (Los 1) sowie zum\ anderen ein Partner für die gestalterische Umsetzung sowohl des neuen\ Corporate Designs als\ auch aller weiteren Kommun…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
23.02.2021
Frist Angebotsabgabe:
15.03.2021

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Corporate Design - Entwicklung eines neuen\
Corporate Designs für die SLG sowie Rahmenvertrag für die kreative\
Umsetzung der\
Kommunikationsmaßnahmen der SLG, Menge und Umfang: Mit der\
Ausschreibung wird zum\
einen ein Partner für die kreative Entwicklung eines neuen Corporate\
Designs (Los 1) sowie zum\
anderen ein Partner für die gestalterische Umsetzung sowohl des neuen\
Corporate Designs als\
auch aller weiteren Kommunikationsmaßnahmen auf Basis eines\
Rahmenvertrags gesucht (Los2).\
CPV-Nr:\
Hauptgegenstand: 79822500-7;
Erfüllungsort:
Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt\
Zuwendung und Beschaffung\
Collegienstraße 54\
06886 Lutherstadt Wittenberg
Lose:
Unterteilung in Lose:\
Vergabe in Losen: Ja. Beschreibung der Losaufteilung: LOS 1:\
Entwicklung eines neuen bzw.\
Überarbeitung des bestehenden Corporate Designs der Stiftung\
Luthergedenkstätten in\
Sachsen-Anhalt auf Grundlage der neuen Positionierung der Stiftung.\
Neben der Entwicklung\
umfasst die Leistung zudem die Ausarbeitung anhand konkreter\
Anwendungen sowie die\
Erstellung eines CD-Manuals. Darüber hinaus ist das ausschließliche\
Nutzungsrecht an dem\
erarbeiteten Corporate Design zu übertragen.\
LOS 2: Rahmenvertrag für die kreative Umsetzung aller\
Kommunikationsmaßnahmen der\
Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt inkl. Umsetzung des\
neuen Corporate Designs\
auf allen Anwendungen (on- und offline). Für die Umsetzung der\
Kommunikationsmaßnahmen\
wickelt der Auftragnehmer für den Auftraggeber einzelne Aufträge auf\
Grundlage eines\
Rahmenvertrags ab. Die Beauftragung erfolgt jeweils nach gesonderter\
Leistungsbeschreibung\
des Auftraggebers und einem Angebot seitens des Auftragnehmers,\
basierend auf den\
Bedingungen des Rahmenvertrags. Eine Verpflichtung zur Annahme besteht\
nicht. Angebote\
können abgegeben werden für: für ein oder mehrere Lose
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Sonstige Angaben:\
Die Unterlagen zum Teilnahmewettbewerb werden auf der Vergabeplattform\
eVergabe.de\
bereitgestellt.