Deckenbau Kuchenbergstraße

DTAD-ID: 15723613
Region:
66540 Neunkirchen (Hangard)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Straßenmarkierungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Straßenbauarbeiten, Sonstige Tiefbauarbeiten
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
10 St. Parkinseln aus- und einbauen; ca. 8.000 m2 Asphalt fräsen, 3 -13 cm tief, mehrere Fräsgänge; ca. 21.500 m2 pechhaltige Befestigung aufnehmen, 3 - 22 cm tief, mehrere Fräsgänge; 6.000 t pechh. Bef. entsorgen; ca. 4.650 m2 Schichten o. Bindemit…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
14.10.2019
Frist Angebotsabgabe:
06.11.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Deckenbau Kuchenbergstraße - 10 St. Parkinseln aus- und einbauen; ca. 8.000 m2 Asphalt
fräsen, 3 -13 cm tief, mehrere Fräsgänge; ca. 21.500
m2 pechhaltige Befestigung aufnehmen, 3 - 22 cm tief, mehrere
Fräsgänge; 6.000 t pechh. Bef. entsorgen; ca.
4.650 m2 Schichten o. Bindemittel aufnehmen, 1 -12 cm dick,
profilieren; ca. 11.000 m2 HO-Schotter fräsen/
profilfräsen, 1 -10 cm dick; ca. 4.000 m Fahrdrähte spannen/einmessen
nach Deckenbuch des AN; 360 St.
Schieberkappen angl.; 22 St. Straßenabläufe umbauen/erneuern inkl.
Nebenarb.; 55 St. Schachtabdeckungen
angl.; ca. 1.100 m RP ersatzlos ausbauen, 260 m RP erneuern; ca. 3.900
t AC 22 TS; ca. 19.600 m2 AC 16
BS, 8,5 cm dick; ca. 21.300 m2 SMA 8 S; 425 t AC 8 DN; ca. 9.900 m
Asphaltnähte schneiden+vergießen;
Abstumpfungs- und Markierungsarbeiten
Erfüllungsort:
Kuchenbergstraße, Neunkirchen-Wiebelskirchen,
66540 OT Wiebeiskirchen
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Name und Anschrift der Stelle, an die sich der Bewerber oder Bieter
zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen
Vergabebestimmungen wenden kann:
Bezeichnung: Vergabekammern des Saarlandes
Postanschrift: Franz-Josef-Röder-Straße 17,
66119 Saarbrücken
Telefon: +49 0681 -501 -4994
Telefax: +49 0681 -501 -3506
E-Mail: [email protected]
Sonstige Informationen für Bieter / Bewerber:
Gemäß § 16 a Absatz 3 Satz 1 VOB/A wird die Nachforderung fehlender Preisangaben ausgeschlossen.