Dienstleistungen von Sicherheitsdiensten

DTAD-ID: 16247225
Region:
12627 Berlin (Hellersdorf)
Auftragsart:
Europaweite Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Sicherheitsdienste
CPV-Codes:
Dienstleistungen von Sicherheitsdiensten, Bewachungsdienste, Streifendienste
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Sicherheitsdienstleistungen/Pförtner.- und Kontrolldienste an der Hochschule in Berlin Hellersdorf: — Pförtner- und Kontrolldienst: ca. 7 950 h /a (ø 660 h/Monat); — letzte Annahme von Fragestellungen: 13.5.2020; — Vororttermine Bieter: 6./7.5.2020;…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
27.03.2020
Frist Angebotsabgabe:
20.05.2020

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Deutschland-Berlin: Dienstleistungen von Sicherheitsdiensten - Vergabe der Sicherheitsdienstleistungen/Pförtnerdienste der Hochschule in Berlin Hellersdorf
Sicherheitsdienstleistungen/Pförtner.- und Kontrolldienste an der Hochschule in Berlin Hellersdorf:
— Pförtner- und Kontrolldienst: ca. 7 950 h /a (ø 660 h/Monat);
— letzte Annahme von Fragestellungen: 13.5.2020;
— Vororttermine Bieter: 6./7.5.2020;
— letzter Versandtermin der Verdingungsunterlagen: 20.5.2020.

CPV-Codes:
79710000

Sicherheitsdienstleistungen/Pförtner.- und Kontrolldienste an der Hochschule in Berlin Hellersdorf:
— Pförtner- und Kontrolldienst: ca. 7 950 h /a (ø 660 h/Monat);
— letzte Annahme von Fragestellungen: 13.5.2020;
— Vororttermine Bieter: 6./7.5.2020;
— letzter Versandtermin der Verdingungsunterlagen: 20.5.2020.

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE300
Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Dokumententyp:
Ausschreibung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Termine & Fristen
Angebotsfrist:
20.05.2020
Bedingungen & Nachweise
Sprache:
DE
Zuschlagskriterien:
Preis

Geforderte Nachweise:
Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:
— aktuelle Kopie des Handelsregistereintrages nach der jeweiligen Rechtsform;
— Eigenerklärung Tariftreue;
— Eigenerklärung oder aktuelle Bescheinigungen über die ordnungsgemäße Entrichtung von Steuern, Abgaben und Beiträgen zur gesetzlichen Sozialversicherung;
— Eigenerklärung, dass keine schwere Verfehlung vorliegt, die die Zuverlässigkeit des Bewerbers in Frage stellt;
— Eigenerklärungen zur Frauenförderung.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:
— Eigenerklärung zu Insolvenzverfahren und Liquidität.

Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:
— mindestens 3 Referenzprojekte der letzten 3 Geschäftsjahren, vergleichbarer Anforderungen/Größenordnungen (Pförtnerdienste/Kontrolldienste/Aufschaltung Notfallzentrale);
— VdS-Zertifikat zur Notrufzentrale.

Sonstiges
 
Kommunikation
Der Zugang zu den Auftragsunterlagen ist eingeschränkt. Weitere Auskünfte sind erhältlich unter: https://ash-berlin.eu
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen

Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts

Haupttätigkeit(en)
Bildung

Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

Weitere(r) CPV-Code(s)
79713000
79715000

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems:
Beginn: 01.08.2020
Ende: 31.07.2022
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
Zahl der möglichen Verlängerungen: Zweimal um ein Jahr in der Spanne von 1.8.2022 bis 31.7.2024

Angaben über Varianten/Alternativangebote:
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen:
Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union:
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein


Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein

Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 20.05.2020
Ortszeit: 12:00

Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können
Deutsch

Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 31.07.2020

Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 20.05.2020
Ortszeit: 12:00
Ort:
Alice Salomon Hochschule Berlin

Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: ja
Voraussichtlicher Zeitpunkt weiterer Bekanntmachungen:
24.3.2022

Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer des Landes Berlin
Martin-Luther-Str. 105
Berlin
10825
Deutschland
Telefon: +49 3090138316
Fax: +49 3090137613

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
Tag: 26.03.2020