Durchführung der begutachtungsverfahren zur Akkreditierung von Studiengängen in allen Fachrichtungen (Programmakkreditierung)

DTAD-ID: 15429862
Region:
49074 Osnabrück (Gartlage)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Freihändige Vergabe mit Teilnahmewettbewerb
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Sonstige Dienstleistungen für Unternehmen, Tests, Inspektionen, Analysen, Kontroll-, Überwachungsleistungen, Sonstige Dienstleistungen, Dienstleistungen der öffentlichen Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Die Universität führt eine Akkreditierung von etwa 180 (Teil) Studiengängen in einem Bündelverfahren (12 Bündel - Lehramtsstudiengänge und fachwissenschaftliche Studienprogramme, die bereits mit dem Akkreditierungsrat abgestimmt sind) sowie eine vor…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
11.07.2019
Frist Angebotsabgabe:
25.07.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Durchführung der begutachtungsverfahren zur Akkreditierung von Studiengängen in allen Fachrichtungen (Programmakkreditierung) -
Auftragsvergabe über eine Dienstleistung (Sachverständigenleistung) an eine Agentur.

Definition der Dienstleistung: Durchführung der begutachtungsverfahren zur Akkreditierung von Studiengängen in allen Fachrichtungen (Programmakkreditierung) auf Basis des Studienakkreditierungstaatsvertrags vom 12.06.2017 und der Musterrechtsverordnung der KMK vom 07.12.2017.

Die Universität Osnabrück führt eine Akkreditierung von etwa 180 (Teil) Studiengängen in einem Bündelverfahren (12 Bündel - Lehramtsstudiengänge und fachwissenschaftliche Studienprogramme, die bereits mit dem Akkreditierungsrat abgestimmt sind) sowie eine vorgelagerte Modellbetrachtung durch. Für alle Mehrfächer-Studiengänge der zur Akkreditierung anstehenden Studienprogramme läuft die Akkreditierung zum 30.09.2020 aus.
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen