Durchführung eines Aktivierungscoachings

DTAD-ID: 15282181
Region:
37083 Göttingen
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Erwachsenenbildung und sonstiger Unterricht, Dienstleistungen im Bereich Bildung und Erziehung, Dienstleistungen des Sozialwesens
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Im Rahmen eines aufsuchenden Coachings wird gezielt an einem oder mehreren Vermittlungshemmnissen gearbeitet, die einem erfolgreichen Aktivierungsprozess bisher im Wege gestanden haben oder diesen aktuell behindern.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
06.06.2019
Frist Angebotsabgabe:
28.06.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Durchführung eines Aktivierungscoachings - Im Rahmen eines aufsuchenden Coachings wird gezielt an einem oder mehreren Vermittlungshemmnissen gearbeitet, die einem erfolgreichen Aktivierungsprozess bisher im Wege gestanden haben oder diesen aktuell behindern.

Der Beauftragungszeitraum läuft vom 16.09.2019 bis 13.03.2020 (6 Monate).

Die Abrechnung erfolgt nach den tatsächlich durchgeführten Coachingeinheiten
(CE = 60 Minuten).

Für den Beauftragungszeitraum wird die Kostenübernahme für 2.730 Coachingeinheiten garantiert.
Erfüllungsort:
Göttingen
s. Ausschreibungsunterlagen
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Adresse der den Zuschlag erteilenden Stelle
Siehe "zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle"
Zusätzliche Auskünfte über die Vergabeunterlagen und das Anschreiben müssen die Bieter/-gemeinschaften spätestens 7 Tage vor dem Submissions-/ Einreichungstermin beim Auftraggeber über die Vergabeplattform eingereicht haben.
Andernfalls können die Fragen nicht mehr berücksichtigt werden.