Durchführung von Elektroarbeiten

DTAD-ID: 15398729
Region:
60549 Frankfurt am Main (Flughafen)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Freihändige Vergabe ohne Teilnahmewettbewerb
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Elektroinstallationsarbeiten, Kabelinfrastruktur, Abbruch-, Sprengarbeiten
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
- Lieferung und Montage (in vorhandene Feuerunterteile) von ca. 300 Stk. neuen Mittellinienfeuern - Demontage von ca. 450 Stk. Mittellinienfeuern - Remontage von ca. 150 Stk. beigestellten Mittellinienfeuer - Rückbau von ca. 40 Stk. - Lieferung und …
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
03.07.2019
Frist Angebotsabgabe:
24.07.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Durchführung von Elektroarbeiten - Elektroarbeiten Befeuerung, B-002650 Codierte MLBF zur Aufrollung Startbahn.
- Lieferung und Montage (in vorhandene Feuerunterteile) von ca. 300 Stk. neuen
Mittellinienfeuern
- Demontage von ca. 450 Stk. Mittellinienfeuern
- Remontage von ca. 150 Stk. beigestellten Mittellinienfeuer
- Rückbau von ca. 40 Stk.
- Lieferung und Montage von ca. 10 Stk Mittellinienfeuer inkl. Feuerunterteil
- Messen und Einstellen von ca. 40 Befeuerungsstromkreisen
Hauptgegenstand:
45000000 Bauarbeiten
Erfüllungsort:
60547 Frankfurt am Main
NUTS-Code: DE712 Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
Änderungsvorschläge oder Nebenangebote sind zugelassen, jedoch nur bei gleichzeitiger Abgabe des ausgefüllten Hauptangebotes.

Nebenangebote oder Änderungsvorschläge müssen den Konstruktionsprinzipien entsprechen.
Sie haben die Möglichkeit, Ihr Firmenprofil im Bereich Bauleistungen bei der Fraport AG registrieren zu lassen und erhalten dann eine Registrierungsbescheinigung.

Diese können Sie ggf. anstatt der einzelnen Nachweise/Erklärungen, bei Bedarf, vorlegen.
Sonstiges
 
Bei diesem Verfahren handelt es sich um ein nationales Verhandlungsverfahren mit Wettbewerb.

Eine Prüfung der Eignung (Zuverlässigkeit und Qualifikation) erfolgt nur für die Bieter
deren Angebot im weiteren Verfahren eine Chance auf den Zuschlag haben.
Bei Bieterfragen zu einer bestimmten Ausschreibung:

Bitte reichen Sie diese über die Vergabeplattform „iTWO e-Vergabe public“ (Funktion
„Frage stellen“) ein.

Sonstige Anfragen:
Bei weiteren Fragen diesbezüglich, senden Sie diese bitte an [email protected]

Auskünfte erteilt:
siehe unter 1.
Das Formular Antrag Auftragsunabhängige Registrierung, welches Sie online ausfüllen
können, finden Sie unter www.fraport.de -> Business & Partner -> Services -> Zentraler
Einkauf und Bauvergabe -> Bauvergabe.