Durchführung von Kunsttransporten

DTAD-ID: 15171633
Region:
66111 Saarbrücken (Malstatt)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Umzugs-, Transportdienste
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Durchführung von Kunsttransporten
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
14.05.2019
Frist Angebotsabgabe:
12.06.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Durchführung von Kunsttransporten -
Art der Leistung: Durchführung von Kunsttransporten
Umfang der Leistung:
Der Auftraggeber beabsichtigt im Rahmen der Durchführung einer Sonderausstellung im Saarlandmuseum
Saarbrücken internationale Kunstguttransporte von diversen öffentlichen und privaten Leihgebern zu
beauftragen.
Bereitstellung aller erforderlichen Transportbehälter (Klimakisten, Verpackungsmaterial etc.), geeigneter
und fachgerechter Packhilfsmittel und aller erforderlichen Lademittel.
Verpacken der nicht von den Leihgebern verpackten Güter entsprechend der restauratorischen
Vorschriften des Leihgebers oder des Auftraggebers oder eigener Verpackungsmethoden, die eine
mindestens gleichwertige Verpackungsqualität garantieren.
Verladen des Transportguts und entsprechende Ladungssicherung, auf die den Mindestanforderungen
entsprechenden Fahrzeugen (luftgefedert, vollisolierter verschließbarer Kofferaufbau, klimatisiert).
Umsetzung des in der gemeinsamen Planungs- und Vorbereitungsphase erarbeiteten Sicherheitskonzepts.
Transport der Exponate zum Ausstellungsort und Verbringen aller Güter in die Ausstellungsräume und
zurück zu den Leihgebern.
Wenn Kurierbegleitung vorgeschrieben ist, erfolgen alle Bewegungen ausschließlich in Gegenwart des
Kuriers.
Nach Absprache und Anweisung Auspacken in Anwesenheit von Restauratoren des Auftraggebers und
ggf. des Kuriers, bei Rücklieferung an die Leihgeber nach deren Anweisung und in deren Anwesenheit.
Rückführung des gesamten Verpackungsmaterials nach Transportende, Abbau / Entsorgung der
bietereigenen Verpackungsmittel, Hilfsmittel und Gebäudeschutzmaßnahmen
Erfüllungsort:
66111 Saarbrücken
Lose:
ja, Möglichkeit, Angebote einzureichen für alle Lose
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen