Durchführung von Schulungsveranstaltungen

DTAD-ID: 15373874
Region:
37269 Eschwege
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Freihändige Vergabe mit Teilnahmewettbewerb
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Erwachsenenbildung und sonstiger Unterricht, Dienstleistungen im Bereich Bildung und Erziehung, Sonstige Dienstleistungen, Forschungs-, Entwicklungsdienste
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Der Kreis ist nach Vorgabe des Klimaschutzkonzeptes aus dem Jahr 2012 bestrebt, den Aufwand zur Energiebereitstellung laufend zu optimieren, die Verbräuche nachhaltig zu senken und ein systematisches Energiecontrolling umzusetzen. Neben der physikal…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
26.06.2019
Frist Angebotsabgabe:
02.07.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Durchführung von Schulungsveranstaltungen - Durchführung von
Schulungsveranstaltungen zur "Energieeffizienz in der Gebäudetechnik".

Der Werra-Meißner-Kreis betreibt 36 Schulen und 7 Verwaltungsgebäude.
Jährlich müssen hohe Kosten für Strom, Wärme und Wasser aufgewendet
werden. Der Kreis ist nach Vorgabe des Klimaschutzkonzeptes aus dem
Jahr 2012 bestrebt, den Aufwand zur Energiebereitstellung laufend zu
optimieren, die Verbräuche nachhaltig zu senken und ein systematisches
Energiecontrolling umzusetzen.
Neben der physikalischen Gebäudeausstattung sind es vor allem aber auch
das Verhalten der Nutzer und das Verständnis des Betreibers der
Anlagen, die die Höhe des Verbrauchs beeinflussen.
Insbesondere die Hausmeister vor Ort bilden eine wichtige
Schnittstelle, wenn es um die Frage von Verbrauchsoptimierungen geht.
Gerade vor dem Hintergrund des geplanten Aufbaus eines
Energiemanagementsystems an den kreiseigenen Liegenschaften sind daher
Schulungen erforderlich, aber auch besonders die Wissensvermittlung und
Hintergrundinformation für die Hausmeister ist von hoher Bedeutung.
Gesucht wird ein Unternehmen, welches die Schulungsveranstaltungen
fachlich fundiert durchführt. Die Schulungen sollen ein- bis zweimal
jährlich durchgeführt werden. Eine Schulungsveranstaltung soll etwa
einen halben Tag (ca. 5 Stunden) andauern. Insgesamt sollen etwa 20
Schulungstermine angeboten werden.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
Hauptgegenstand:
80522000 Schulungsseminare
Ergänzende Gegenstände:
71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und
Ingenieurbüros und Prüfstellen
Erfüllungsort:

NUTS-Code : DE737 Werra-Meißner-Kreis
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Ihre Interessenbekundung sowie die verlangten
Bewerbungsunterlagen sind elektronisch per Mail innerhalb der in Ziffer.

5. genannten Bewerbungsfrist bei dem unter der Ziffer 1.) genannten
Auftraggeber einzureichen. Geben Sie in der Betreffzeile Ihrer Mail
bitte die Vergabe-Nummer sowie die HAD-Refererenznummer an.