Einbau Sinkkasten und Hausanschlüssen - Leerrohren und Wasserleitung

DTAD-ID: 15406329
Region:
61440 Oberursel (Taunus)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Erschliessungsarbeiten, Straßenbauarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten
CPV-Codes:
Straßenbauarbeiten, Kanalbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Zur Ausführung kommt: - 40 m neuer Kanal in Stahlbeton-Polymer-Linerrohr mit neuem Schachtbauwerk - Anschluss an Bestandsschacht; Austausch vorhandener Schachtabdeckung - Einbau von Sinkkasten und Hausanschlüssen - Einbau von Leerrohren und Wasserle…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
05.07.2019
Frist Angebotsabgabe:
25.07.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Einbau Sinkkasten und Hausanschlüssen - Leerrohren und Wasserleitung - Art und Umfang der Leistung: Zur Ausführung kommt:
- 40 m neuer Kanal in Stahlbeton-Polymer-Linerrohr mit neuem
Schachtbauwerk
- Anschluss an Bestandsschacht; Austausch vorhandener Schachtabdeckung
- Einbau von Sinkkasten und Hausanschlüssen
- Einbau von Leerrohren und Wasserleitung in Koordination mit den
Stadtwerken
- 90 m Kantensteine
- 280 m² Verbundsteinpflaster
Produktschlüssel (CPV):
45233120 Straßenbauarbeiten
45247110 Kanalbauarbeiten
Erfüllungsort:
Ausführungsort: Im Wall, 61440 Oberursel (Taunus)
NUTS-Code : DE718 Hochtaunuskreis
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Sonstige Angaben:
Die Ausschreibungsunterlagen können auf der eVergabe Plattform
www.subreport.de/E97588592 kostenfrei eingesehen und heruntergeladen
werden.
Es besteht keine Pflicht zur Registrierung auf der Vergabeplattform.
Über Änderungen der Vergabeunterlagen, Nachsendungen, Bieterfragen,
Antwortschreiben u. ä. werden Sie jedoch nur bei vorheriger
Registrierung automatisch unterrichtet. Andernfalls sind Sie
verpflichtet, sich eigenständig die erforderlichen Informationen zu
verschaffen.
Der Bau & Service Oberursel bevorzugt eine elektronische Abgabe des
Angebotes. Eine Abgabe des Angebotes in Papierform ist möglich.
nachr. HAD-Ref. : 1418/343
nachr. V-Nr/AKZ : T2019-10
Tag der Veröffentlichung in der HAD: 04.07.2019

Weitere Anforderungen nach dem Hessischen Vergabe- und
Tariftreuegesetz:
Abgabe einer Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt,
auch für Nach- und Verleihunternehmen.
Vertragsstrafe wegen schuldhaften Verstosses gegen eine sich aus der
Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt ergebenden
Verpflichtung wird vereinbart: Nein