Einführung der Risikoanalyse nach ISO 17025:2017 und deren Anwendung für interne Abläufe, Vorgehensweisen und Methoden

DTAD-ID: 15428542
Region:
30655 Hannover (Bothfeld)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Dienstleistungen im Bereich Bildung und Erziehung, Dienstleistungen des Sozialwesens
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Einführung der Risikoanalyse nach ISO 17025:2017 und deren Anwendung für interne Abläufe, Vorgehensweisen und Methoden
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
11.07.2019
Frist Angebotsabgabe:
31.07.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Einführung der Risikoanalyse nach ISO 17025:2017 und deren Anwendung für interne Abläufe, Vorgehensweisen und Methoden - Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) beabsichtigt als
Auftraggeber (AG) im Rahmen des durch das Bundesministerium für wirtschaftliche
Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) geförderten TZ Moduls „Management der
Grundwasserressourcen“, das in Jordanien durchgeführt wird, Maßnahmen zur
Unterstützung des Qualitätsmanagements und insbesondere der Einführung einer
Risikoanalyse nach ISO 17025:2017 für das Personal der Labore der Water Authority
of Jordan (WAJ) zu beauftragen.


Erfüllungsort:
Hannover
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Sonstige Angaben
Mit der Abgabe des Angebots unterliegt der Bieter den Bestimmungen über
nichtberücksichtigte Angebote (§46 Absatz 1 UVgO). Es gilt deutsches Recht.