Elektroakustische Anlage

DTAD-ID: 15512034
Region:
28215 Bremen (Bahnhofsvorstadt)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Netzwerke, Elektroinstallationsarbeiten, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Kabelinfrastruktur
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
ca. 8.000 m Leitungsnetz, ca. 10.000 St Sammelhalter, 1 SAA mit ca. 400 Lautsprechern, ca. 16.000 m Leitungsnetz für Medientechnik, 1 Redezeitanlage, 5 Induktive Höranlagen, Demontagearbeiten, Brandschutzmaßnahmen
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
05.08.2019
Frist Angebotsabgabe:
27.08.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Elektroakustische Anlage - Elektroakustische Anlage
Umfang der Leistung: ca. 8.000 m Leitungsnetz, ca. 10.000 St Sammelhalter, 1 SAA
mit ca. 400 Lautsprechern, ca. 16.000 m Leitungsnetz für Medientechnik,
1 Redezeitanlage, 5 Induktive Höranlagen, Demontagearbeiten,
Brandschutzmaßnahmen
Erfüllungsort:
Haus der Bürgerschaft in Bremen
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Angaben zum elektronischen Vergabeverfahren und zur Ver- und Entschlüsselung der Unterlagen


Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A): Die Senatorin für Finanzen, Fachaufsicht, Referat Q 13
Rudolf-Hilferding-Platz 1
28195 Bremen