Energetische Sanierung einer Grundschule - Wärmedämmverbundsystem

DTAD-ID: 15407078
Region:
37235 Hessisch Lichtenau
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten
CPV-Codes:
Bauinstallationsarbeiten, Abdichtungs- und Dämmarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
330 m^2 Abbruch vorh. WDVS, Stärke 6 cm 530 m^2 Schutz von Bauteilen (Fenster, Türen) 920 m^2 Vorarbeiten der Altfassade ( Reinigugn, Prüfung auf Tragfähigkeit) 160 m^2 Sockeldämmung mit Abdichtung, EPS Perimeterdämmung, Stärke 16 cm 920 m^2 WDVS Fa…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
05.07.2019
Frist Angebotsabgabe:

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Energetische Sanierung einer Grundschule - Wärmedämmverbundsystem - Der Kreisausschuss des Werra-Meissner-Kreises beabsichtigt die Energetische Sanierung der Bauteile III
und IV Ostseite der Grundschule in 37235 Hess. Lichtenau,
Heinrichstraße 20-22 durchzuführen. Die
Arbeiten beginnen im Herbst 2019 und sind bis Sommer 2020 auszuführen.
Die betreffenden Gebäude sind
während der Arbeiten in Nutzung.
Menge Bezeichnung
Wärmedämmverbundsystem
330 m^2 Abbruch vorh. WDVS, Stärke 6 cm
530 m^2 Schutz von Bauteilen (Fenster, Türen)
920 m^2 Vorarbeiten der Altfassade ( Reinigugn, Prüfung auf
Tragfähigkeit) 160 m^2 Sockeldämmung mit
Abdichtung, EPS Perimeterdämmung, Stärke 16 cm 920 m^2 WDVS Fassade A
1, Stärke 16 cm auf
bestehender Putzfassade 75 m^2 Putzträgerplatte für Jalousiekasten
130 m^2 Anstrich Dachkasten
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
Hauptgegenstand:
45300000 Bauinstallationsarbeiten
Ergänzende Gegenstände:
45320000 Abdichtungs- und Dämmarbeiten
45321000 Wärmedämmarbeiten
Erfüllungsort:
Heinrichstraße 20-22, 37235 Hessisch Lichtenau
NUTS-Code : DE737 Werra-Meißner-Kreis
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Ihre Interessenbekundung sowie die verlangten
Bewerbungsunterlagen sind
elektronisch per Mail innerhalb der in Ziffer 5.) genannten
Bewerbungsfrist bei dem unter der Ziffer 1.)
genannten Auftraggeber einzureichen. Geben Sie in der Betreffzeile
Ihrer Mail bitte die Vergabe-Nummer
sowie die HAD-Refererenznummer an.