Erbringung von Reinigungsleistungen

DTAD-ID: 15397442
Region:
55246 Mainz-Kostheim
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Gebäude-, Unterhaltsreinigung, sonstige Reinigungsdienste
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Durchführung der ergebnisorientierten Unterhalts- und Vertretungsreinigung sowie optionale Zellendesinfektion (Los 1) und Glas- und Rahmenreinigung (Los 2) in 4 Objekten
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
03.07.2019
Frist Angebotsabgabe:
15.08.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erbringung von Reinigungsleistungen - Unterhalts-, Glas- und Rahmenreinigung in 4 Objekten im Odenwald (2 Lose)

Art und Umfang der Leistung:

Durchführung der ergebnisorientierten Unterhalts- und Vertretungsreinigung sowie optionale Zellendesinfektion (Los 1) und Glas- und Rahmenreinigung (Los 2) in 4 Objekten im Odenwaldkreis in Zuständigkeit des Landesbetriebs Bau und Immobilien Hessen (LBIH).

Produktschlüssel (CPV):
90911200 Gebäudereinigung
Erfüllungsort:
Landesbetrieb Bau und Immobilien NL Süd,
Zeughausstr. 2-4,
64283 Darmstadt
NUTS-Code: DE71B Odenwaldkreis
Lose:
Angebote können eingereicht werden für ein oder mehrere Lose

Größe und Art der einzelnen Lose:

Los 1:
kurze Beschreibung:
Ausführung der ergebnisorientierten

Unterhaltsreinigung:
- Behördenhaus Reichelsheim Gesamtjahresfläche von ca. 287.900 m²
(Jahresreinigungsfläche Vollreinigung 129.100 m² und Sichtreinigung 158.800 m²)

- Polizeistation Höchst Gesamtjahresfläche von ca. 173.100 m²
(Jahrsreinigungsfläche Vollreinigung 112.800 m² und Sichtreinigung 60.300 m²)

Ausführung der Vertretungsreinigung:
- Amtsgericht Fürth Revier 1: ca. 50 Vertretungstage pro Jahr und Revier 2: ca. 100 Vertretungstage pro Jahr

- Finanzamt Fürth Revier 1: ca. 44 Vertretungstage pro Jahr sowie optionale Zellendesinfektion in der Polizeistation Höchst.

Produktschlüssel (CPV):
90911200 Gebäudereinigung

Los 2:
kurze Beschreibung:
Ausführung der 2 x jährlichen Glas- und Rahmenreinigung inkl. Innenglasreinigung:

- Finanzamt Fürth mit einem lichten Rohbaumaß von ca. 80 m²
- Amtsgericht Fürth mit einem lichten Rohbaumaß von ca. 290 m²
- Behördenhaus Reichelsheim mit einem lichten Rohbaumaß von ca. 340 m²
- Polizeistation Höchst mit einem lichten Rohbaumaß von ca. 170 m²

Produktschlüssel (CPV):
90911300 Fensterreinigung
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Mit der Abgabe des Angebotes unterliegt der Bieter den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote gem. § 19 VOL/A.
(ACHTUNG: vom 22.7. - 7.8.19 finden keine Besichtigungen statt; letzter Termin ist am 14.8.19!)

Es wird darauf hingewiesen, dass die Bieter sowie deren Nach- & Verleihunternehmen, soweit diese bereits bei Angebotsabgabe bekannt sind, die erforderl. Verpflichtungserklärung (wird mit den Unterlagen zur Verfügung gestellt) zu Tariftreue & Mindestentgelt mit dem Angebot abzugeben haben.

Die Verpflichtungserklärung bezieht sich nicht auf Beschäftigte, die bei einem Bieter, Nach- & Verleihunternehmen im EU-Ausland beschäftigt sind & die Leistung im EU-Ausland erbringen.

Für jeden schuldhaften Verstoß gegen eine sich aus der Verpflichtungserklärung zu Tariftreue & Mindestentgelt ergebende Verpflichtung ist eine Vertragsstrafe in Höhe von 1 % der Nettoauftragssumme vom Auftragnehmer (AN) zu zahlen.

Der AN verpflichtet sich bei Auftragserteilung, dem AG zu ermöglichen, alle zur Leistungserfüllung vorgesehenen Personen jederzeit einer Zuverlässigkeits- überprüfung (ZÜP) unterziehen zu können.

Der AN darf nur Personen einsetzen, die in eine ZÜP durch das Hess Landeskriminalamt eingewilligt haben & bei denen nach Überprüfung keine polizeil. Erkenntnisse vorliegen, die deren Zuverlässigkeit in Frage stellen.