Erbringung von Signalplanungen für Lichtsignalanlagen

DTAD-ID: 19408999
Region:
58332 Schwelm
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Erbringung von Signalplanungen von fünf Lichtsignalanlagen
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
19.10.2022
Frist Angebotsabgabe:
28.10.2022

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erbringung von Signalplanungen für Lichtsignalanlagen - Signalplanungen von fünf Lichtsignalanlagen (LSA)\
Menge und Umfang: I. Eignungskriterien:.1. Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit\
a) Nachweis einer Betriebshaftpflichtversicherung\
Nachweis einer Betriebshaftpflichtversicherung (für Personen- und Sachschäden jeweils in Höhe von mindestens 3.000.000 )\
Ein entsprechender Nachweis ist mit dem Angebot einzureichen.\
b) fachliche Eignung\
Nachweis der Qualifikation: Ingenieur für Verkehrstechnik und Verkehrsplanung.\
Ein entsprechender Nachweis ist mit dem Angebot einzureichen.\
II. Eigenerklärungen\
Folgende Eigenerklärungen, die Sie in den Vergabeunterlagen finden, sind mit dem Angebot ausgefüllt und unterschrieben einzureichen:\
1) VHB Bund 124 "Eigenerklärung zur Eignung"\
2) VHB NRW 521 "Eigenerklärung Ausschlussgründe"\
3) VHB NRW 522 "Eigenerklärung Mindestlohngesetz"\
III. Überprüfungsklausel\
Die Stadt Schwelm behält sich gem. § 132 Abs. 2 Nr. 1 GWB bzw. gem. § 132 Abs. 2 Nr. 1 GWB entsprechend vor, in der Reihenfolge des Ausschreibungsergebnisses die Ausführung der Leistungen geeigneten Bietern anzutragen, die in dem Vergabeverfahren ein wirtschaftlich annehmbares Angebot abgegeben haben, wenn der Auftragnehmer wegen Kündigung oder aus einem anderen Grund endgültig ausfällt.\
IV. Abwehrklausel\
Diese Zusätzlichen Vertragsbedingungen gelten ausschließlich. Entgegenstehende oder von diesen Allgemeinen Vertragsbedingungen abweichende Bedingungen des Auftragnehmers erkennt die Stadt Schwelm nur an, wenn die Stadt Schwelm ausdrücklich und schriftlich der Geltung zustimmt. Diese Zusätzlichen Vertragsbedingungen gelten auch dann, wenn die Stadt Schwelm in Kenntnis entgegenstehender oder von diesen Zusätzlichen Vertragsbedingungen abweichender Bedingungen des Auftragnehmers die Lieferung vorbehaltlos annimmt oder diese zahlt.\
V. Ausführungszeitraum\
Ausführungsende: 31.12.2022\
Bitte beachten Sie die Checkliste für die Angebotsabgabe.
Erfüllungsort:
Stadt Schwelm\
Postleitzahl: 58832.
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Sonstiges:Bitte beachten Sie die Checkliste bei der Angebotsabgabe\