Erbrinung von Planungsleistungen

DTAD-ID: 15272007
Region:
35510 Butzbach
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Freihändige Vergabe mit Teilnahmewettbewerb
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Fachplanungsleistungen Technische Ausrüstung nach § 53 ff. HOAI 2013 i.V. mit Anlage 15, Leistungsphasen 2 bis 3 und 5 bis 9 für die Anlagengruppe 4 und 5.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
04.06.2019
Frist Angebotsabgabe:
19.06.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erbrinung von Planungsleistungen - Ingenieurleistung Starkstrom und Fernmeldeinstallationen, Hessen Mobil ARO+ESW.

In den Verwaltungsgebäuden des Amtes Hessen Mobil in der Großen Allee 22, 34454 Bad Arolsen und auch in der Kurt-Holzapfel-Straße 37, 37269 Eschwege soll die vorhandene
LAN- und 230V-Verkabelung modernisiert und auf den neusten Stand gebracht, in Teilen auch ergänzt werden.

Die Maßnahme muss im laufenden Nutzerbetrieb, mit einer eventuell temporären Auslagerung der einzelnen Arbeitsbereiche umgesetzt werden.

Fachplanungsleistungen Technische Ausrüstung nach § 53 ff. HOAI 2013 i.V. mit Anlage 15, Leistungsphasen 2 bis 3 und 5 bis 9 für die Anlagengruppe 4 und 5.

Anlagengruppe 4: Starkstromanlagen
Honorarzone II, Mindestsatz

Anrechenbare Kosten (netto)
-Vertrag 1 ca. 81.000,00 EUR
-Vertrag 2 ca. 43.500,00 EUR

Anlagengruppe 5: fernmelde- und informationstechnische Anlagen
Honorarzone II, Mindestsatz

Anrechenbare Kosten (netto)
-Vertrag 1 ca. 311.000,00 EUR
-Vertrag 2 ca. 167.000,00 EUR

Die Beauftragung erfolgt stufenweise. Zunächst ist die Beauftragung der Leistungsphasen 2 bis 3 vorgesehen.

Ausführungszeiten für den Vertrag 1: August 2019 bis Dezember 2020
Ausführungszeiten für den Vertrag 2: Oktober 2019 bis September 2021

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

Hauptgegenstand:
71320000 Planungsleistungen im Bauwesen
Erfüllungsort:
Hessen Mobil

Vertrag 1: 37269 Eschwege, Kurt-Holzapfel-Straße 37
Vertrag 2: 34454 Bad Arolsen, Große Allee 22

NUTS-Code: DE7 HESSEN
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Beschränkung der Wirtschaftsteilnehmer, die zur Teilnahme aufgefordert werden sollen:
mindestens (soweit geeignet): 3, höchstens 5.
Auskünfte erteilt:
siehe unter 1.
Ein Anspruch zur Aufforderung zur Angebotsabgabe besteht aufgrund der
Interessenbekundung nicht!