Erd- und Straßenbauarbeiten

DTAD-ID: 15204987
Region:
35037 Marburg
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Metall-, Stahlbauarbeiten, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Straßenbauarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Erschliessungsarbeiten, Sonstige Bauleistungen im Hochbau
CPV-Codes:
Bauarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
ca. 2.800 qm Oberflächenherstellung Pflaster Straßenendausbau von einem Bauabschnitt mit insgesamt 32 Baugrundstücken
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
23.05.2019
Frist Angebotsabgabe:
12.06.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erd- und Straßenbauarbeiten - Baugebiet Michelbach-Nord, Endausbau III. BA
ca. 2.800 qm Oberflächenherstellung
Pflaster
Straßenendausbau von einem Bauabschnitt mit insgesamt 32
Baugrundstücken
Die Ausschreibung erfolgt in einem Los "Erd- und Straßenbauarbeiten".
Produktschlüssel (CPV):
45000000 Bauarbeiten
45233120 Straßenbauarbeiten
Erfüllungsort:
Baugebiet Michelbach-Nord, III. BA, 35041 Marburg
NUTS-Code : DE724 Marburg-Biedenkopf
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und
Entschlüsselung:
Vergabeunterlagen werden nur elektronisch zur Verfügung gestellt
kein elektronisches Vergabeverfahren

Nachprüfstelle:
VOB-Stelle beim RP Gießen, Landgraf-Philipp-Platz 3 - 7, 35390 Gießen
E-Mail:[email protected]


Das Angebot einschließlich aller einzureichenden Unterlagen und
Bestätigungen ist in einem fest verschlossenen Umschlag, der als
solcher mit der deutlichen äußeren Beschriftung "Achtung Angebot.
Endausbau Michelbach-Nord, 3. BA, Submissionstermin 12.06.2019, 11.00
Uhr" gekennzeichnet ist, bis zum vorgenannten Termin bei der
Submissionsstelle der Universitätsstadt Marburg einzureichen.
Verspätet eingegangene Angebote finden keine Berücksichtigung.
nachr. HAD-Ref. : 373/1503
nachr. V-Nr/AKZ : 60.12