Erneuerung Heizungstechnik in einer Kaserne

DTAD-ID: 14973311
Region:
28215 Bremen (Bahnhofsvorstadt)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Heizungsanlage erneuern bestehend aus: Wärmeerzeugungssanlage ca. 1,4 MW mit 2 St. Gas-Brennwertkessel, 1 St Pelletkessel mit Silo 60m³, einschl. Zubehör und Abgassysteme. 6 St Wärmetechnische Hausstationen, direkter Anschluss ans Nahwärmenetz der L…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
18.03.2019
Frist Angebotsabgabe:
12.04.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erneuerung Heizungstechnik in einer Kaserne - Heizungsinstallationen
Umfang der Leistung: Heizungsanlage erneuern bestehend aus:
Wärmeerzeugungssanlage ca. 1,4 MW mit 2 St. Gas-Brennwertkessel, 1 St Pelletkessel mit Silo 60m³, einschl. Zubehör und Abgassysteme.
6 St Wärmetechnische Hausstationen, direkter Anschluss ans Nahwärmenetz der Liegenschaft mit ca. 16 Heizkreisen, Warmwasserbereitungen, einschl. Pumpen, Regel- und Absperrventilen. Ca. 1000 m Stahlrohr geschweißt einschll. Wärmedämmung.
Demontage und Entsorgung vorhandender Anlagen bestehend aus:
Wärmeerzeuger (4 St Ölkessel Gesamtleistung ca. 2 MW), Verteilungen und Unterstationen einschl. Pumpen, Regel- und Absperrventilen sowie vorhandener Öltanks (1 St ca. 100.000 l Erdtank, 1 St. ca 20.000 l im Tiefkeller).
Erfüllungsort:
Bremen
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nur in Verbindung mit einem Hauptangebot zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A): Die Senatorin für Finanzen, Geschäftsbereich Bundesbau
Hanseatenhof 5
28195 Bremen