Erneuerung der Verkehrsanlagen

DTAD-ID: 15397837
Region:
31702 Lüdersfeld
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Erschliessungsarbeiten, Bitumen, Asphalt, Straßenmarkierungsarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Tief- und Straßenbauarbeiten zur Erneuerung der Straße Am Sportplatz in Niedernhagen, Gemeinde Lüdersfeld, Samtgemeinde Lindhorst, Landkreis Schaumburg
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
03.07.2019
Frist Angebotsabgabe:
01.08.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erneuerung der Verkehrsanlagen - Art des Auftrags, Gegenstand der Ausschreibung:
Tief- und Straßenbauarbeiten zur Erneuerung
der Straße Am Sportplatz in Niedernhagen,
Gemeinde Lüdersfeld, Samtgemeinde Lindhorst,
Landkreis Schaumburg
Art und Umfang der Leistung: Erneuerung der Verkehrsanlagen:
ca. 1.230 m² vorh. Asphalt- Decke der Straße
aufnehmen, Verwertungskl. A - Ausbauasphalt;
ca. 1.220 m² Fahrbahn in Asphaltbauweise, einschl.
aller Erdarbeiten und Tragschichten; ca. 95 m² Seitenstreifen
und Zufahrten in Pflasterbauweise, einschl.
aller Erdarbeiten und Tragschichten; ca. 47 m
2- rhg. Rundbordgosse; ca. 710 m Randeinfassung
aus Tiefbordsteinen; ca. 2 Stück Straßenabläufe; ca.
58 m Anschlussleitung der Straßenentwässerung DN
150 PP an vorh. RW- Kanal in offener Bauweise herstellen;
ca. 750 m² Herstellung von Fahrbahnbanketten
und Entwässerungsstreifen aus Schotterrasen
sowie weitere Erd- , Abbruch- , Entsorgungs- und Nebenarbeiten.
Erfüllungsort:
31702 Lüdersfeld, Gemeinde Lüdersfeld, Samtgemeinde
Lindhorst, Landkreis Schaumburg
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Verstöße gegen Vergabebestimmungen:
Für die Nachprüfung behaupteter Verstöße
gegen Vergabebestimmungen ist der Landkreis
Schaumburg, Amt für Kommunalaufsicht und Wahlen,
Jahnstraße 33, 31655 Stadthagen, zuständig.