Erneuerung von Aufzugsanlagen

DTAD-ID: 15577601
Region:
28209 Bremen (Barkhof)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Installation von Aufzügen, Rolltreppen, Überholungs-, Sanierungsarbeiten
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
1. Demontage von drei vorhandenen Aufzugsanlagen Ort 1: 2 Personenaufzüge im öffentlichen Bereich, frei zugänglich, als Gruppe mit Gruppensteuerung in getrennten Schächten, Bj. 1987, 620 kg/8 Personen, elektr. 2-Geschwindigkeits-Drehstromanlage…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
27.08.2019
Frist Angebotsabgabe:
11.09.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erneuerung von Aufzugsanlagen - 1. Demontage von drei vorhandenen Aufzugsanlagen / 2 x Bremen und 1 x Wilhelmshaven:

Bremen:
2 Personenaufzüge im öffentlichen Bereich, frei zugänglich, als Gruppe mit Gruppensteuerung in getrennten Schächten,
Bj. 1987,
620 kg/8 Personen,
elektr. 2-Geschwindigkeits-Drehstromanlage mit Getriebe-Treibscheibenantrieb im Dachgeschoss über dem Schacht,
Aufhängung 1:1,
Gegengewicht an der Rückwand,
Haltestellen/Zugänge 7 einseitig,
Förderhöhe ca. 20m,
Türen 80 x 200cm, 2-teilig und einseitig öffnend,
Kabine B x T x H 123 x 128 x 212 cm,
Schacht Beton B x T 160 x 173 cm,
Schachtkopf 360 cm,
Schachtgrube ca. 125 cm,
Notrufsystem vorhanden.

Wilhelmshaven:
1 Personenaufzug im öffentlichen Bereich,
frei zugänglich,
Bj. 1988,
450 kg/6 Personen,

Hydraulischer Antrieb im Maschinenraum im Keller neben dem Schacht,
ehemaliger Rollenraum über dem Schacht,
Aufhängung 2:1, Kolben neben der Kabine an der Seitenwand,
Haltestellen/Zugänge 4 im Gebäude davon 1 auch gegenüberliegend im Hof,
Förderhöhe ca. 9m,
Türen 90 x 200cm, 2-teilig und einseitig öffnend,
Kabine BxTxH 110x116x212 cm,
Schacht Beton B x T 169 x 156 cm,
Schachtkopf 300 cm,
Schachtgrube ca. 110 cm,
Notrufsystem vorhanden.

2. Erneuerung der drei o.g. Aufzugsanlagen / 2 x Bremen und 1 x Wilhelmshaven wegen Anpassung an den Stand der aktuellen Vorschriften:

Bremen und Wilhelmshaven: Komplettaustausch der 3 Anlagen, es werden keine Bauteile der Bestandsanlagen weiterverwendet,
Gegengewichte werden anders angeordnet,
veränderte Kabinenmaße,
veränderte Schachttürbreiten,
damit Veränderung und Austausch der Umfassungszargen der Etagen,
Schienenbefestigungen werden gedübelt,
ggf. sind Seildurchbrüche und zur Lastverteilung Stahlträger erforderlich,
Erneuerung der Schachtentrauchungsöffnungen.

Lieferung und Montage aller für die Montage der Aufzugsanlagen erforderlichen Schachteinbauteile einschl. der Befestigungen, Absicherung der Schächte/Schachtzugänge nach UVV,
Staubschutz an allen Schachtöffnungen,
Wiederverwendung des vorhandenen Notrufsystems (GSM),
einschl. aller Formalitäten wie Genehmigungen,
Gefährdungsanalysen, Abnahmen, Gebühren, Zwischenlagerungen,
Einweisung sachkundiger Personen nach BetrSichV, Dokumentationen und vollständige Unterlagen.
Erfüllungsort:
28209 Bremen, Schwachhauser Heerstr. 34(Titel I) und
26382 Wilhelmshaven, Paul-Hug-Str. 5-7(Titel II)
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nur in Verbindung mit einem Hauptangebot zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A)
- Nds. Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr in 21339 Lüneburg