Errichtung einer Aufzugsanlage für das Bauvorhaben Gemeinsames Wissenschaftsgebäude

DTAD-ID: 16294141
Region:
14195 Berlin (Dahlem)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Aufzüge, Rolltreppen, Installation von Aufzügen, Rolltreppen
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Technische Daten: Traglast: 1.000 kg Nenngeschwindigkeit: 1,0 m/s Schachtbreite: 2.200 mm Schachttiefe: 2.600 mm Schachtkopfhöhe: 3.700 mm Schachtgrubentiefe 1.500 mm Kabinenbreite: 1.100 mm Kabinentiefe: 2.100 mm Kabinenhöhe: 2.200 mm Schacht- und …
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
14.04.2020
Frist Angebotsabgabe:
14.05.2020

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Errichtung einer Aufzugsanlage für das Bauvorhaben Gemeinsames Wissenschaftsgebäude - Bei der Baumaßnahme „Freie Universität und Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei“ in Berlin ist eine Aufzugsanlage als Seilaufzug mit Treibscheibenantrieb zur Beförderung von Lasten und Personen vorgesehen. Die ausgeschriebenen Leistungen umfassen: Herrichten von einem maschinenraumlosen Seil-Aufzug mit. 4. Haltestellen und. 4. Zugängen (ohne Durchladung) nach DIN EN 81-20/50 sowie nach DIN EN 81-70. Der Stahlbetonschacht befindet sich innerhalb vom Gebäude.
Technische Daten:
Traglast: 1.000 kg
Nenngeschwindigkeit: 1,0 m/s
Schachtbreite: 2.200 mm
Schachttiefe: 2.600 mm
Schachtkopfhöhe: 3.700 mm
Schachtgrubentiefe 1.500 mm
Kabinenbreite: 1.100 mm
Kabinentiefe: 2.100 mm
Kabinenhöhe: 2.200 mm
Schacht- und Kabinentüre: 2-blättrig, zentral öffnend
Lichte Türbreite: 1.000 mm
Lichte Türhöhe: 2.100 mm
Förderhöhe: 12.300 mm
Schachthöhe: 17.500 mm
Zweck der baulichen Anlage Neubau Zweck des Auftrags Errichtung einer Aufzugsanlage
Erfüllungsort:
14195 Berlin
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfung behaupteter Verstöße Nachprüfungsstelle nach (§ 21 VOB/A): Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen – VM 5 - Fehrbelliner Platz 1 10707 Berlin Telefon: +49 30 90139 -3333/ -3315 Fax: +49 30 90139 3334 Bei Schreiben an die Nachprüfungsstelle bitte Kopie dieser Ausschreibung beifügen!