Errichtung einer Fußgänger-Lichtzeichenanlage

DTAD-ID: 15276404
Region:
35578 Wetzlar
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Kabelinfrastruktur, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste
CPV-Codes:
Installation von Verkehrsampeln
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Steuergerät, 2 St. Maste, (Peitschen), 100 m Kabel, 6 St. Signalgeber, 2 St. Videodetektionen zu installieren. Die Signalgeber sind in LED Technik auszuführen, siehe Leistungsbeschreibung.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
05.06.2019
Frist Angebotsabgabe:
27.06.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Errichtung einer Fußgänger-Lichtzeichenanlage - Art des Auftrags: Errichtung einer Fußgänger-Lichtzeichenanlage im
Bereich der Nauborner Str./ Sixt von Armin Str. in Wetzlar
Art und Umfang der Leistung: Folgende Arbeiten sind durchzuführen:
Steuergerät, 2 St. Maste, (Peitschen), 100 m Kabel, 6 St. Signalgeber,
2 St. Videodetektionen zu installieren.
Die Signalgeber sind in LED Technik auszuführen, siehe
Leistungsbeschreibung.
Die Lichtzeichenanlage ist über die Schnittstelle Canto an den
vorhandenen Verkehrsrechner ( SITRAFFIC Scala ) der Stadt Wetzlar
anzuschießen.
Die verkehrstechnische Planung wird seitens der Stadt Wetzlar
bereitgestellt.
Ein Wartungs- und Instandhaltungsvertrag ist als Bestandteil des
Angebotes einzureichen.
Produktschlüssel (CPV):
34996100 Ampeln
45316212 Installation von Verkehrsampeln
Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags:
Errichtung einer Fußgänger Lichtzeichenanlage im Bereich der Nauborner
Str. / Sixt von Armin Str. in Wetzlar
Erfüllungsort:
Ausführungsort: Nauborner Str./ Sixt von Armin Str, 35578 Wetzlar
NUTS-Code: DE722 Lahn-Dill-Kreis
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
Nebenangebote: Nebenangebote sind nur in Verbindung mit einem
Hauptangebot zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfstelle:
VOB-Stelle des Regierungspräsidiums Gießen
Landgraf-Phillipp-Platz 1-7. 35390 Gießen
Telefon: 0641/3032331 od. 3032332
Fax: 0641/3032359

Weitere Anforderungen nach dem Hessischen Vergabe- und
Tariftreuegesetz:
Abgabe einer Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt,
auch für Nach- und Verleihunternehmen.
Vertragsstrafe wegen schuldhaften Verstosses gegen eine sich aus der
Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt ergebenden
Verpflichtung wird vereinbart: Nein