Erstellung von zwei Showprogrammen für Rundum-Projektion in 360° Grad-Technik

DTAD-ID: 16041864
Region:
27572 Bremerhaven (Fischereihafen)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Sonstige Dienstleistungen, Rundfunk-, Fernsehgeräte, Ton-, Bildaufnahme-, -wiedergabegeräte
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Erstellung von zwei Showprogrammen für Rundum-Projektion in 360° Grad-Technik
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
28.01.2020
Frist Angebotsabgabe:
11.02.2020

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erstellung von zwei Showprogrammen für Rundum-Projektion in 360° Grad-Technik - Erstellung von zwei Showprogrammen für Rundum-Projektion in 360° Grad-Technik FBG-2020-0003
Art und Umfang sowie Ort der Leistung:
Art der Leistung: Erstellung von zwei Showprogrammen für Rundum-Projektion in 360° Grad-Technik.
Menge und Umfang: Das historische Hafengebäude des zwischen 1913 und 1920 erbauten Fischversandbahnhofs fertigte einst den frischen Fang mit Fischsonderzügen für den Versand von Bremerhaven ins Binnenland ab. Unter einem Dach beherbergt der Fischbahnhof heute an neuem Ort eine Ausstellungsbereich, das TiF-Theater im Fischereihafen, einen Veranstaltungsraum und das Seefischkochstudio.
Im Austellungsbereich wird das Thema Fisch und Fischerei mit besonderem Akzent auf die Hochseefischerei in Nordsee und Nordatlantik beleuchtet. Der Ausstellungsraum des Fischbahnhofs in Bremerhaven von etwa 12 x 12 Meter Größe enthält von einer früheren Präsentation noch ein 1:1 Schiffsmodell. Dieses wird ebenso wie die Wände hellgrau gestrichen, um als Projektionsfläche für eine Multivision zu diesen, die alle Wände, die Decke und das Zentrum des Bodenbereichs bespielen soll und den attraktiven Anziehungspunkt der njeuen
Präsentation bilden. Im Zentrum des Raumes wird ein neuer Durchgang vom Veranstaltungssaal ermöglicht, so das vielfältige Nutzungen des Raumes möglich werden.
Die Multivision ist eine vertonte Filmprojektion in 360°-Technik und wird etwa alle 30 Minuten wiederholt bzw. im Wechsel mit einem zweiten, unterschiedlichen Programm gezeigt. Start und Pausendauer sollen dabei jederzeit spontan durch das Personal änderbar sein. Für die Projektion soll 360°-Technik verwendet werden, die die Bilder der Projektoren nahtlos aneinandersetzt, um ein geschlossenes Rundum-Bild zu erzeugen.
In der Zeit zwischen den Projektionen ist Zugang zu weiteren Informationen im Raum möglich.
Exponate aus dem Bestand des Nordseemuseums werden in einem Fischkabinett in der bisherigen Kajüte, Modelle von Fangschiffen werden in Vitrinen an der Innenseite der Eingangswand präsentiert.
Die Showprogramme können einem festen Rhythmus durchlaufen und auch vom Kassenpersonal jederzeit spontan beendet und gestartet werden.
Die technische Austattung wird in einer gesonderten Ausschreibung vergeben. Auf die dort definierten Standorte der Projektoren und ihre Auflösung ist Bezug zu nehmen.
Erfüllungsort:
Ort der Leistung: Fischbahnhof im Schaufenster Fischereihafen,
27572 Bremerhaven.
Lose:
Losaufteilung:
Losweise Vergabe: Ja
Angebote sind möglich für: alle Lose
Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 2
Der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, Aufträge unter Zusammenfassung der folgenden Lose oder Losgruppen zu vergeben: Alle Lose können an einen einzigen Bieter vergeben werden.
Planungsleistungen
nein
Lose
Nebenangebote sind
zugelassen
Erläuterung der Mindestanforderungen an Nebenangebote und deren Vergleichbarkeit mit der ausgeschriebenen Leistung: Bedingungen des LV müssen erfüllt werden.