Fahrbahnerneuerungsarbeiten an der B 211

DTAD-ID: 15365799
Region:
26122 Oldenburg (Eversten)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Bitumen, Asphalt, Straßenbauarbeiten, Straßenmarkierungsarbeiten
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Los 1 Straßenbau Los 2 Markierungsarbeiten Los 3 Verkehrssicherung
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
25.06.2019
Frist Angebotsabgabe:
05.07.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Fahrbahnerneuerungsarbeiten an der B 211 - Fahrbahnerneuerung

Leistung:
Los 1 Straßenbau
Los 2 Markierungsarbeiten
Los 3 Verkehrssicherung
Erfüllungsort:
B 211
Maßnahme im Gebiet der Straßenmeisterei Brake Abschnitt 60 und Abschnitt 70
Lose:
Angebote sollen eingereicht werden für:
ein oder mehrere Lose

Art der Losaufteilung: Fachlose

Los-Nummer: 1
Bezeichnung: Straßenbau

Kurze Beschreibung:
42.200 m² Asphalt fräsen
2700 to Asphaltbinderschicht AC 16 BS
42.200 m² Asphaltdeckschicht AC 11 DS
Pflasterarbeiten
Erdarbeiten

Abweichung von der Vertragslaufzeit oder dem Beginn bzw. Ende des Auftrags:
Keine Abweichung

Haupterfüllungsort
Keine Abweichung

Los-Nummer: 2
Bezeichnung: Markierungsarbeiten

Kurze Beschreibung:
9400 m Randmarkierung
4000 m Mittelmarkierung
15 Stk. Pfeile HP
500 m Markierung HP

Abweichung von der Vertragslaufzeit oder dem Beginn bzw. Ende des Auftrags:
Keine Abweichung

Haupterfüllungsort
Keine Abweichung

Los-Nummer: 3
Bezeichnung: Verkehrssicherung

Kurze Beschreibung:
Verkehrssicherung und Umleitungsbeschilderung für die Fahrbahnerneuerung

Abweichung von der Vertragslaufzeit oder dem Beginn bzw. Ende des Auftrags:
Keine Abweichung

Haupterfüllungsort
Keine Abweichung
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Name und Anschrift der Stelle, an die sich der Bewerber oder Bieter zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen Vergabebestimmungen wenden kann:

Bezeichnung: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr - Geschäftsbereich
Oldenburg
Postanschrift: Kaiserstraße 27, 26122 Oldenburg
Telefon: +49 4412181-0
Telefax: +49 4412181-222
E-Mail: [email protected]en.de
URL: http://www.strassenbau.niedersachsen.de
Vergabekammer:
Vergabekammer beim Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Regierungsvertretung Lüneburg,
Auf der Hude 2,
21339 Lüneburg

Nachprüfstelle:
Nieders. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, -Nachprüfstelle-,
Göttinger Chaussee 76A,
30453 Hannover