Garten- und Landschaftsbau, Spiel- und Sportplatz

DTAD-ID: 15171307
Region:
35279 Neustadt (Hessen)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Bitumen, Asphalt, Straßenbauarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten
CPV-Codes:
Landschaftsgärtnerische Bauleistungen für Sport- und Freizeitanlagen
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
: Aussenanlage GS Neustadt Garten- und Landschaftsbau, Spiel- und Sportplatz, 950 qm Pflaster aufnehmen und teilweise wieder verlegen,760 qm Planum herstelle,285 lfm Bordsteine setzen,455 qm Asphalt, verschiedene Einbauten ausbauen, lagern und teilw…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
14.05.2019
Frist Angebotsabgabe:
04.06.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Garten- und Landschaftsbau, Spiel- und Sportplatz - Bauauftrag - Garten- und Landschaftsbau, Spiel-
und Sportplatz

Aussenanlage GS Neustadt
Garten- und Landschaftsbau, Spiel- und Sportplatz,
950 qm Pflaster aufnehmen und teilweise wieder verlegen,760 qm Planum
herstelle,285 lfm Bordsteine setzen,455 qm Asphalt,
verschiedene Einbauten ausbauen, lagern und teilweise wieder einbauen,1
Skateranlage,1 Boulderwand,1 Fahradüberdachung
und 4 Trampoline
Produktschlüssel (CPV):
45112720 Landschaftsgärtnerische Bauleistungen für Sport- und
Freizeitanlagen
Erfüllungsort:
35279 Neustadt
NUTS-Code : DE724 Marburg-Biedenkopf
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und
Entschlüsselung:
Vergabeunterlagen werden auch elektronisch zur Verfügung gestellt
Es werden elektronische Angebote akzeptiert
- ohne elektronische Signatur (Textform)
- mit fortgeschrittener elektronischer Signatur
- mit qualifizierter elektronischer Signatur
Nachprüfstelle:
Nachprüfungsstelle gem. § 31 VOB/A ist die VOB-Stelle beim
Regierungspräsidium in Gießen.


nachr. HAD-Ref. : 1863/608
nachr. V-Nr/AKZ : 2019002429