Gebäudereinigung - Ausschreibung von Reinigungsleistungen Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg GmbH (MVGM)

DTAD-ID: 18664520
Region:
39114 Magdeburg (Berliner Chaussee)
Auftragsart:
Europaweite Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Gebäude-, Unterhaltsreinigung, sonstige Reinigungsdienste
CPV-Codes:
Gebäudereinigung, Fensterreinigung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Ausschreibung von Reinigungsleistungen Messe und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg GmbH (MVGM)
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
29.03.2022
Frist Angebotsabgabe:
25.04.2022

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Deutschland-Magdeburg: Gebäudereinigung - Ausschreibung von Reinigungsleistungen Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg GmbH (MVGM) - Ausschreibung von Reinigungsleistungen Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg GmbH (MVGM)\
Ausschreibung von Reinigungsleistungen Messe und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg GmbH (MVGM)\
\
CPV-Codes:\
90911200 Gebäudereinigung\
Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEE03\
Hauptort der Ausführung: Magdeburg\
Lose:
Los-Nr: 1\
Bezeichnung: Los 1 AMO Veranstaltungsreinigung\
Kurze Beschreibung:Los 1 AMO VeranstaltungsreinigungDas Objekt AMO Kultur- und Kongresshaus ist eine Veranstaltungsstätte mit unterschiedlichen Sälen und Veranstaltungsräumen, sowie einem Empfangs- und Garderobenbereich\
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):\
90911200 Gebäudereinigung\
\
Erfüllungsort:\
NUTS-Code: DEE03\
Hauptort der Ausführung: Magdeburg\
Zuschlagskriterien:\
Preis\
\
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession\
Beginn: 01.07.2022\
Ende: 30.06.2025\
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein\
\
Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein\
\
Angaben zu Optionen: Optionen: ja\
Beschreibung der Optionen:\
Es besteht die Option einer einmaligen einjährigen Verlängerung durch den AG bis zum 30.06.2026, wenn nicht drei Monate vor Ende der Laufzeit durch einen Vertragspartner gekündigt wird.\
\
Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein\
\
Los-Nr: 2\
Bezeichnung: Los 2 Johanniskirche Unterhaltsreinigung\
Kurze Beschreibung:Los 2 Johanniskirche UnterhaltsreinigungDie Johanniskirche ist eine Veranstaltungsstätte. Sie ist aber auch für die Besucher und Gäste der Landeshauptstadt Magdeburg täglich zur Besichtigung geöffnet.Sie beherbergt einen kleinen Gastronomiebereich, welcher zu den Veranstaltungen geöffnet wird. Die Reinigung dieses Bereiches ist im LV inbegriffen.\
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):\
90911200 Gebäudereinigung\
\
Erfüllungsort:\
NUTS-Code: DEE03\
Hauptort der Ausführung: Magdeburg\
Zuschlagskriterien:\
Preis\
\
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession\
Beginn: 01.07.2022\
Ende: 30.06.2025\
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein\
\
Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein\
\
Angaben zu Optionen: Optionen: ja\
Beschreibung der Optionen:\
Es besteht die Option einer einmaligen einjährigen Verlängerung durch den AG bis zum 30.06.2026, wenn nicht drei Monate vor Ende der Laufzeit durch einen Vertragspartner gekündigt wird.\
\
Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein\
\
Los-Nr: 3\
Bezeichnung: Los 3 GETEC-Arena Veranstaltungsreinigung\
Kurze Beschreibung:Los 3 GETEC-Arena VeranstaltungsreinigungDas Objekt GETEC-Arena ist eine multifunktionale Sportstätte mit Sitzplätzen für ca. 5.000 Zuschauer, sie wird außerdem für Musikevents und TV-Shows genutzt.Die GETEC-Arena ist die Heimstätte des SC Magdeburg, der in der ersten Handball-Bundesliga erfolgreich seine Spiele bestreitet. In der GETEC-Arena finden sowohl die Bundesliga Handballspiele statt als auch der Trainingsbetrieb der Profihandballer.\
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):\
90911200 Gebäudereinigung\
\
Erfüllungsort:\
NUTS-Code: DEE03\
Hauptort der Ausführung: Magdeburg\
Zuschlagskriterien:\
Preis\
\
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession\
Beginn: 01.07.2022\
Ende: 30.06.2025\
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein\
\
Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein\
\
Angaben zu Optionen: Optionen: ja\
Beschreibung der Optionen:\
Es besteht die Option einer einmaligen einjährigen Verlängerung durch den AG bis zum 30.06.2026, wenn nicht drei Monate vor Ende der Laufzeit durch einen Vertragspartner gekündigt wird.\
\
Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein\
\
Los-Nr: 4\
Bezeichnung: Los 4 MDCC-Arena Unterhalts-, Veranstaltungs- und Glasreinigung\
Kurze Beschreibung:Los 4 MDCC-Arena Unterhalts-, Veranstaltungs- und GlasreinigungDas Objekt MDCC-Arena wird überwiegend als eine Sportstätte für Fußballspiele mit ca. 28.500 Zuschauerplätzen, die in 24 Blöcke unterteilt sind, genutzt.Innerhalb des eingezäunten Areals des Stadions befinden sich Umkleideräume, Funktionsräume, Sanitäranlagen, Verkaufskioske und Kassenhäuser.\
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):\
90911200 Gebäudereinigung\
\
Erfüllungsort:\
NUTS-Code: DEE03\
Hauptort der Ausführung: Magdeburg\
Zuschlagskriterien:\
Preis\
\
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession\
Beginn: 01.07.2022\
Ende: 30.06.2025\
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein\
\
Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein\
\
Angaben zu Optionen: Optionen: ja\
Beschreibung der Optionen:\
Es besteht die Option einer einmaligen einjährigen Verlängerung durch den AG bis zum 30.06.2026, wenn nicht drei Monate vor Ende der Laufzeit durch einen Vertragspartner gekündigt wird.\
\
Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein\
\
Los-Nr: 5\
Bezeichnung: Los 5 Elbauenpark Unterhalts- und Veranstaltungsreinigung, Verwaltungsgebäude Unterhaltsreinigung\
Kurze Beschreibung:Los 5 Elbauenpark Unterhalts- und Veranstaltungsreinigung, Verwaltungsgebäude UnterhaltsreinigungDas Gelände des Elbauenparks einschl. des Messegeländes liegt am östlichen Stadtrand. Das Gelände umfasst ca. 90 ha.Das Anliegen dieser Ausschreibung ist die ordnungsgemäße Ausführung der Objektreinigungen im Elbauenpark und den Verwaltungsgebäuden Nicht einbezogen ist die Reinigung der gastronomischen Einrichtungen.\
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):\
90911200 Gebäudereinigung\
\
Erfüllungsort:\
NUTS-Code: DEE03\
Hauptort der Ausführung: Magdeburg\
Zuschlagskriterien:\
Preis\
\
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession\
Beginn: 01.07.2022\
Ende: 30.06.2025\
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein\
\
Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein\
\
Angaben zu Optionen: Optionen: ja\
Beschreibung der Optionen:\
Es besteht die Option einer einmaligen einjährigen Verlängerung durch den AG bis zum 30.06.2026, wenn nicht drei Monate vor Ende der Laufzeit durch einen Vertragspartner gekündigt wird.\
\
Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein\
\
Los-Nr: 6\
Bezeichnung: Los 6 Messehallen Veranstaltungsreinigung\
Kurze Beschreibung:Los 6 Messehallen VeranstaltungsreinigungDie Nutzung der jeweiligen Messehallen richtet sich nach der Größe und dem Ausstelleraufkommen insgesamt. Je nach Umfang der Messe/Veranstaltung werden alle oder nur einzelne Messehallen genutzt. Ebenfalls unterschiedlich ist die Anzahl der Messetage.\
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):\
90911200 Gebäudereinigung\
\
Erfüllungsort:\
NUTS-Code: DEE03\
Hauptort der Ausführung: Magdeburg\
Zuschlagskriterien:\
Preis\
\
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession\
Beginn: 01.07.2022\
Ende: 30.06.2025\
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein\
\
Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein\
\
Angaben zu Optionen: Optionen: ja\
Beschreibung der Optionen:\
Es besteht die Option einer einmaligen einjährigen Verlängerung durch den AG bis zum 30.06.2026, wenn nicht drei Monate vor Ende der Laufzeit durch einen Vertragspartner gekündigt wird.\
\
Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein\
\
Los-Nr: 7\
Bezeichnung: Los 7 AMO Glasreinigung\
Kurze Beschreibung:Los 7 AMO Glasreinigung\
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):\
90911300 Fensterreinigung\
\
Erfüllungsort:\
NUTS-Code: DEE03\
Hauptort der Ausführung: Magdeburg\
Zuschlagskriterien:\
Preis\
\
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession\
Beginn: 01.07.2022\
Ende: 30.06.2025\
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein\
\
Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein\
\
Angaben zu Optionen: Optionen: ja\
Beschreibung der Optionen:\
Es besteht die Option einer einmaligen einjährigen Verlängerung durch den AG bis zum 30.06.2026, wenn nicht drei Monate vor Ende der Laufzeit durch einen Vertragspartner gekündigt wird.\
\
Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein\
\
Los-Nr: 8\
Bezeichnung: Los 8 GETEC-Arena Glasreinigung\
Kurze Beschreibung:Los 8 GETEC-Arena Glasreinigung\
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):\
90911300 Fensterreinigung\
\
Erfüllungsort:\
NUTS-Code: DEE03\
Hauptort der Ausführung: Magdeburg\
Zuschlagskriterien:\
Preis\
\
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession\
Beginn: 01.07.2022\
Ende: 30.06.2025\
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein\
\
Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein\
\
Angaben zu Optionen: Optionen: ja\
Beschreibung der Optionen:\
Es besteht die Option einer einmaligen einjährigen Verlängerung durch den AG bis zum 30.06.2026, wenn nicht drei Monate vor Ende der Laufzeit durch einen Vertragspartner gekündigt wird\
\
Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein\
\
Los-Nr: 9\
Bezeichnung: Los 9 Elbauenpark Glasreinigung\
Kurze Beschreibung:Los 9 Elbauenpark Glasreinigung\
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):\
90911300 Fensterreinigung\
\
Erfüllungsort:\
NUTS-Code: DEE03\
Hauptort der Ausführung: Magdeburg\
Zuschlagskriterien:\
Preis\
\
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession\
Beginn: 01.07.2022\
Ende: 30.06.2025\
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein\
\
Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein\
\
Angaben zu Optionen: Optionen: ja\
Beschreibung der Optionen:\
Es besteht die Option einer einmaligen einjährigen Verlängerung durch den AG bis zum 30.06.2026, wenn nicht drei Monate vor Ende der Laufzeit durch einen Vertragspartner gekündigt wird.\
\
Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein\
\
Los-Nr: 10\
Bezeichnung: Los 10 Messehallen Glasreinigung\
Kurze Beschreibung:Los 10 Messehallen Glasreinigung\
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):\
90911300 Fensterreinigung\
\
Erfüllungsort:\
NUTS-Code: DEE03\
Hauptort der Ausführung: Magdeburg\
Zuschlagskriterien:\
Preis\
\
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession\
Beginn: 01.07.2022\
Ende: 30.06.2025\
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein\
\
Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein\
\
Angaben zu Optionen: Optionen: ja\
Beschreibung der Optionen:\
Es besteht die Option einer einmaligen einjährigen Verlängerung durch den AG bis zum 30.06.2026, wenn nicht drei Monate vor Ende der Laufzeit durch einen Vertragspartner gekündigt wird.\
\
Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein\
\
Los-Nr: 11\
Bezeichnung: Los 11 Johanniskirche Glasreinigung\
Kurze Beschreibung:Los 11 Johanniskirche Glasreinigung\
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):\
90911300 Fensterreinigung\
\
Erfüllungsort:\
NUTS-Code: DEE03\
Hauptort der Ausführung: Magdeburg\
Zuschlagskriterien:\
Preis\
\
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession\
Beginn: 01.07.2022\
Ende: 30.06.2025\
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein\
\
Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein\
\
Angaben zu Optionen: Optionen: ja\
Beschreibung der Optionen:\
Es besteht die Option einer einmaligen einjährigen Verlängerung durch den AG bis zum 30.06.2026, wenn nicht drei Monate vor Ende der Laufzeit durch einen Vertragspartner gekündigt wird.\
\
Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein\
\
Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Dokumententyp:
Ausschreibung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Aktenzeichen:
MVGM-EU 01/2022
Termine & Fristen
Angebotsfrist:
25.04.2022
Bedingungen & Nachweise
Sprache:
DE
Geforderte Nachweise:
Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister\
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:\
Der Auftraggeber wird für den Bieter, mit dem der Vertrag geschlossen werden soll, einen Auszug aus dem Gewerbezentralregister (§ 150a Gewerbeordnung) beim Bundeszentralregister anfordern, um seine Zuverlässigkeit zu überprüfen. Wird eine entsprechende Bescheinigung vom Herkunftsland eines ausländischen Bieters nicht oder nicht in vollem Umfang ausgestellt, kann sie durch eine eidesstattliche oder förmliche Erklärung des ausländischen Bieters ersetzt werden.\
\
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit\
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:\
Möglicherweise geforderte Mindeststandards:\
- Vorlage des Nachweises der Eintragung in das Unternehmer- und Lieferanten-verzeichnis (ULV) der ABSt Sachsen-Anhalt (https://pq-abst.de) bzw. AVPQ (https://amtliches-verzeichnis.ihk.de) oder Vorlage folgender gültiger Einzelnachweise:\
- Nachweis über die Eintragung im Berufs- oder Handelsregister oder vergleichbare Nachweise nach den Rechtsvorschriften des jeweiligen Landes, in dem der Bieter ansässig ist\
- Bewerbererklärung des Landes Sachsen-Anhalt\
- Gewerbeanmeldung/-Ummeldung oder vergleichbare Nachweise nach den Rechtsvorschriften des jeweiligen Landes, in dem der Bieter ansässig ist\
- gültiger Nachweis über die Zahlung von Beiträgen zur Berufsgenossenschaft oder vergleichbare Nachweise nach den Rechtsvorschriften des jeweiligen Landes, in dem der Bieter ansässig ist\
- Erklärung, dass Ausschlussgründe gem. § 123 Abs. 1 GWB und § 124 GWB nicht vorliegen\
Möglicherweise geforderte Mindeststandards:\
Darüber hinaus (nicht Bestandteil des AVPQ/ULV) sind folgende Nachweise/Erklärungen mit dem Angebot vorzulegen:\
- Nachweis einer Betriebshaftpflichtversicherung mit folgenden Deckungssummen:\
Personenschäden 5 Mio. €\
Vermögens- und Sachschäden 2 Mio. €\
Abhandenkommen von Sachen (Schlüsseln) 50.000 €\
oder eine Erklärung des Versicherers, dass im Auftragsfall diese Summen zur Verfügung stehen.\
- ggf. Bietergemeinschaftserklärung\
Bei Bietergemeinschaften ist eine von allen Mitgliedern rechtsverbindlich unterschriebene Erklärung zur gesamtschuldnerischen Haftung abzugeben.\
- Für Nachunternehmer sind die Bewerbererklärung Sachsen-Anhalt und die Erklärung, dass Ausschlussgründe gem. § 123 Abs. 1 GWB und § 124 GWB nicht vorliegen, ausgefüllt in Textform einzureichen.\
Bewirbt sich ein Bieter für alle Lose, so sind die o.a. Erklärungen und Nachweise nur 1 Mal einzureichen.\
\
Technische und berufliche Leistungsfähigkeit\
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:\
- Vorlage einer Referenzliste (je beworbenes Los) über mindestens 3 mit dem jeweiligen Ausschreibungsgegenstand vergleichbaren Leistungen, in den letzten 3 Jahren, unter Nennung des Auftraggebers, des Ansprechpartners und seiner Telefonnummer.\
\
Sonstiges
 
Kommunikation\
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=450326\
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen\
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=450326\
\
Art des öffentlichen Auftraggebers\
Andere: Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)\
\
Haupttätigkeit(en)\
Freizeit, Kultur und Religion\
\
Angaben zu den Losen\
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja\
Angebote sind möglich für alle Lose\
\
\
Bedingungen für die Ausführung des Auftrags\
\
- Erklärung zur Tariftreue und Entgeltgleichheit (§ 10 Abs. 1 und 3 des Landesvergabegesetzes)\
- Erklärung zum Nachunternehmereinsatz (§ 13 Abs. 2 und 4 des Landesvergabegesetzes)\
- Beachtung der Kernarbeitsnormen der Internationalen Arbeitsorganisation (§ 12 des Landesvergabegesetzes)\
- Ergänzende Vertragsbedingungen (zu den §§ 12, 17 und 18 des Landesvergabegesetzes\
\
Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)\
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja\
\
Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge\
Tag: 25.04.2022\
Ortszeit: 08:00\
\
Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können\
Deutsch\
\
Bindefrist des Angebots\
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 30.05.2022\
\
Bedingungen für die Öffnung der Angebote\
Tag: 25.04.2022\
Ortszeit: 09:00\
\
Angaben zur Wiederkehr des Auftrags\
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein\
\
Zusätzliche Angaben\
\
Die Vergabeunterlagen sowie alle weiteren Informationen (insbesondere Bieterinformationen) werden ausschließlich auf dem eVergabe-Portal Sachsen-Anhalt veröffentlicht/zur Verfügung gestellt. Der Bieter ist daher verpflichtet, sich regelmäßig über den aktuellen Verfahrensstand zu informieren.\
2. Datenschutzklausel:\
Die vom Bieter erbetenen Angaben werden im Rahmen des Vergabeverfahrens verarbeitet und gespeichert. Soweit das Angebot eines Bieters den Zuschlag erhält, werden die übrigen Bieter, deren Angebote nicht berücksichtigt werden sollen, über den Namen des Bieters, der den Zuschlag erhält, vor Zuschlagserteilung informiert. Der Bieter erklärt mit Abgabe des Angebots sein Einverständnis hiermit.\
\
Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren\
Vegabekammer des Landes Sachsen-Anhalt\
Ernst-Kamieth-Straße 2\
Halle (Saale)\
06112\
Deutschland\
Telefon: +49 345-5141536\
Fax: +49 345-5141115\
\
Einlegung von Rechtsbehelfen\
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:\
Auf die Fristen zur Einlegung einer Rüge gemäß § 160 Abs. 3 Nr. 1- 3 GWB wird hingewiesen. Insbesondere ist zu beachten, dass ein Nachprüfungsantrag unzulässig ist, wenn mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind (§ 160 Abs. 3 Nr. 4 GWB).\
\
Tag der Absendung dieser Bekanntmachung\
Tag: 24.03.2022\
\