Herstellung einer hinterlüfteten Faserzementfassade im Rahmen des Neubaus einer Sporthalle

DTAD-ID: 15333629
Region:
35066 Frankenberg (Eder)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
ca. 1.100 m² Unterkonstruktion Aluminium für Faserzementfassade - ca. 1.100 m² Wärmedämmung WLG035, Dicke 160 mm - ca. 1.100 m² Außenwandbekleidung aus großformatigen Faserzementtafeln nach DIN EN 12 467, Dicke 8 cm
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
13.06.2019
Frist Angebotsabgabe:
10.07.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Herstellung einer hinterlüfteten Faserzementfassade im Rahmen des Neubaus einer Sporthalle - Fassadearbeiten;
Umfang der Leistung: Herstellung einer hinterlüfteten Faserzementfassade im Rahmen des Neubaus einer Sporthalle
Grobmengen / Umfang der Leistung
- ca. 1.100 m² Unterkonstruktion Aluminium für Faserzementfassade
- ca. 1.100 m² Wärmedämmung WLG035, Dicke 160 mm
- ca. 1.100 m² Außenwandbekleidung aus großformatigen Faserzementtafeln nach DIN EN 12 467, Dicke 8 cm
Erfüllungsort:
Burgwaldkaserne Frankenberg
Marburger Str. 75
35066 Frankenberg Eder
NUTS-Code DE736
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfung behaupteter Verstöße
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A): Oberfinanzdirektion Frankfurt am Main - Referat Ba 4 - Vergabe- und Vertragsangelegenheiten
Postfach 11 14 31
60049 Frankfurt am Main
oder
Zum Gottschalkhof 3
60594 Frankfurt am Main