Innenputzarbeiten für eine Schule

DTAD-ID: 16113690
Region:
28215 Bremen (Bahnhofsvorstadt)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Metall-, Stahlbauarbeiten, Putzarbeiten
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
- Maschienengipsputz, erhöhte Oberflächenhärte: ca. 5500 m2, - davon ca. 200 m2 als Lehrenputz - Kalkzementputz: ca. 300 m2 - Kantenprofile, verzinkt, Wandecken: ca. 250 m
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
18.02.2020
Frist Angebotsabgabe:
11.03.2020

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Innenputzarbeiten für eine Schule - Innenputzarbeiten, V0124/2020, Schule am Halmerweg V0124/2020
Art und Umfang der Leistung, ggf. aufgeteilt in Lose
Art der Leistung: Los23 - Innenputzarbeiten
Umfang der Leistung: - Maschienengipsputz, erhöhte Oberflächenhärte: ca. 5500 m2,
- davon ca. 200 m2 als Lehrenputz
- Kalkzementputz: ca. 300 m2
- Kantenprofile, verzinkt, Wandecken: ca. 250 m
Erfüllungsort:
Ort der Ausführung
Bremen
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfung behaupteter Verstöße
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A): Die Senatorin für Finanzen, Fachaufsicht, Referat Q 13
Rudolf-Hilferding-Platz 1
28195 Bremen