Instandsetzungsarb., Kompletterneuerung der Betriebstechnik im Verwaltungsgebäude L70

DTAD-ID: 16088215
Region:
27316
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Elektrische, elektronische Ausrüstung, Elektroinstallationsarbeiten, Überholungs-, Sanierungsarbeiten
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Das Verwaltungsgebäude L70 auf dem Fliegerhorst Diepholz wird in Gänze saniert. Dazu ebenfalls die in diesem Auftrag durchzuführende Erneuerung sämtlicher Anlagen des Bereiches HLS. Für den vorhandenen Fernwärmeanschluss der Kasernenwärmeversorgung …
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
11.02.2020
Frist Angebotsabgabe:
26.02.2020

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Instandsetzungsarb., Kompletterneuerung der Betriebstechnik im Verwaltungsgebäude L70 - Das Verwaltungsgebäude L70 auf dem Fliegerhorst Diepholz wird in Gänze saniert. Dazu ebenfalls die in
diesem Auftrag durchzuführende Erneuerung sämtlicher Anlagen des Bereiches HLS. Für den vorhandenen
Fernwärmeanschluss der Kasernenwärmeversorgung soll eine neue Unterstation errichtet und angeschlossen
werden. Das Wärmeverteilnetz ist neu zu erstellen, ebenso wie sämtliche Heizflächen (~60 Stck.) in dem
Gebäude. In dem zweistöckigen Gebäude plus KG sollen zudem sämtliche Sanitärbereich (1 je Stockwerk
je m/w) neu erstellt werden. Inklusive Ver- und Entsorgungsleitungen, dezentraler Warmwasserversorgung
und sanitäre Einrichtungsgegenstände. Die hochbaulichen Leistungen als auch das Elektrogewerk und die
Gebäudeautomation werden in separaten Ausschreibungen vergeben.
Erfüllungsort:
Fliegerhorst Diepholz, Maschstraße 200, 49356 Diepholz
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
Nebenangebote
zugelassen


mehrere
Hauptangebote
zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfung behaupteter Verstöße
Nachprüfungsstelle (§21 VOB/A)
Name Niedersächsisches Landesamt für Bau und Liegenschaften
Straße Waterloostr. 4
Plz, Ort 30169, Hannover
Telefon +49 511101-0
E-Mail [email protected]

Sonstiges
Bitte nutzen Sie regelmäßig den Button "Anmelden" wenn Sie sich Ausschreibungsunterlagen herunterladen
möchten.
Nur die Bestätigung "Teilnahme am Verfahren" gewährleistet, dass Sie E-Mail Benachrichtigungen über neue
Nachrichten der Vergabestelle (z.B. Aktualisierung der Vergabeunterlagen, Submissionsergebnis) erhalten.
Die Vergabeunterlagen stehen Ihnen bis zum 26.02.2020 zum kostenlosen Download unter http://
vergabe.niedersachsen.de zur Verfügung.
Bekanntmachungs-ID: CXQ6YY5YQH2