Jahresausschreibung für Schadstoffentsorgung

DTAD-ID: 18671800
Region:
90402 Nürnberg (Gleißbühl)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Jahresausschreibung für Schadstoffentsorgung
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
01.04.2022
Frist Angebotsabgabe:
04.04.2022

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Jahresausschreibung für Schadstoffentsorgung - BU 2022/2023 Jahresausschreibung Gewerk Schadstoffentsorgung\
Rahmenvereinbarung für die Ausführung von Bauunterhaltsarbeiten an Gebäuden und Anlagen der Stadt Nürnberg.\
Im o. gen. Gewerk sollen fünf Firmen mit Rahmenverträgen beauftragt werden. Die Gesamtgewerkesumme beträgt\
120.000 EUR (netto) für zwei Jahre. Die Auftragshöhe bemisst sich nach der Angebotssumme und der\
Leistungsfähigkeit. Die Ermittlung der jeweiligen Rahmenvertragssummen ist den Vergabeunterlagen zu\
entnehmen. Die Auftragssumme für einen Einzelauftrag innerhalb eines Rahmenauftrages beträgt max. 30.000 EUR\
einschließlich Umsatzsteuer. Es werden durch den Auftraggeber auch Kleinstaufträge vergeben. Durch den\
Auftraggeber kann eine kurze Reaktionszeit (Arbeitsbeginn) gefordert werden.
Erfüllungsort:
90402 Nürnberg
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Name und Anschrift der Stelle, an die sich der Bewerber oder Bieter zur Nachprüfung behaupteter Verstösse gegen\
Vergabebestimmungen wenden kann\
Vergabekammer Nordbayern bei der Regierung von Mittelfranken\
Promenade 27\
91522 Ansbach\
Tel.:+49 981531277\
Fax:+49 981531837