Kanalsanierung Kernstadt

DTAD-ID: 15242911
Region:
63571 Gelnhausen
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Müllentsorgung, Bitumen, Asphalt
CPV-Codes:
Kanalisationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Ausbau/Entsorgung von 30m Altrohr B DN 300 - DN 400 und 1 Schacht, Neubau von 4 FT Schächten, 51m Kanal Stz DN 250 neu verlegen, 11m Kanal SB DN 300 neu verlegen, Umbindung von 2 Sinkkastenanschlüssen, Herstellung 100 m² neuer Oberbau mit Asphalt, 3…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
03.06.2019
Frist Angebotsabgabe:
03.07.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Kanalsanierung Kernstadt - Kanalsanierungsarbeiten

Art und Umfang der Leistung: Barbarossastraße: Ausbau/Entsorgung von 30m Altrohr B DN 300 - DN 400 und 1 Schacht, Neubau von 4 FT Schächten, 51m Kanal Stz DN 250 neu verlegen, 11m Kanal SB DN 300 neu verlegen, Umbindung von 2 Sinkkastenanschlüssen, Herstellung 100 m² neuer Oberbau mit Asphalt, 30m neue Rundborde, 30m neue einzeillige Rinne Johanniterstraße Behebung eines Einzelschadens in offener Bauweise Igelsgrund (Höchst) Rückbau und Wiederaufbau eines Fertigteilschachtes Wendelinusstraße (Höchst) Behebung eines Einzelschadens in offener Bauweise Ringweg (Höchst) Behebung eines Einzelschadens in offener Bauweise Stadtteil Roth Behebung von insgesamt 6 Einzelschäden und Beseitigung eines Fehlanschlusses (insg. 7 Punktaufbrüche) in offener Bauweise
Produktschlüssel (CPV): 45232410 Kanalisationsarbeiten
Erfüllungsort:
63571 Gelnhausen NUTS-Code : DE719 Main-Kinzig-Kreis
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
Nebenangebote sind nur in Verbindung mit einem Hauptangebot zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfstelle: VOB-Stelle beim Regierungspräsidium Darmstadt, Wilhelminenstraße 1-3, 64278 Darmstadt

Weitere Anforderungen nach dem Hessischen Vergabe- und Tariftreuegesetz:
Abgabe einer Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt, auch für Nach- und Verleihunternehmen.
Vertragsstrafe wegen schuldhaften Verstosses gegen eine sich aus der Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt ergebenden Verpflichtung wird vereinbart: Nein