Komplexe Sanierung Bestandsgebäude

DTAD-ID: 16945981
Region:
04103 Leipzig (Zentrum)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Kühl-, Lüftungseinrichtungen, Abbruch-, Sprengarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Metall-, Stahlbauarbeiten, Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Kanalisationsarbeiten, Straßenbauarbeiten, Dachdeckarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Estricharbeiten, Maurerarbeiten, Installation von Aufzügen, Rolltreppen, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Fliesenarbeiten, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Wandverkleidungs-, Tapezierarbeiten, Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Bitumen, Asphalt, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Rohre, zugehörige Artikel, Aufzüge, Rolltreppen, Müllentsorgung, Sondermülldienstleistungen
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Komplexe Sanierung Bestandsgebäude
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
04.11.2020
Frist Angebotsabgabe:

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Komplexe Sanierung Bestandsgebäude - Leistungsort: Gerberstraße 14 - 16 in 04103 Leipzig
Gewerk - Leistungsumfang / Ausführungsfrist:
Los 00 – Erdarbeiten - Entwässerungskanalarbeiten: - Baustelleneinrichtung für AN,
Betonpflaster aufnehmenund lagern ca. 70 m², - Betonstraße aufnehmen/ entsorgen ca. 45 m²;
Betonplattenbelag aufnehmen/ lagern/ wieder einbauen ca. 35 m²; Mosaikpflaster ausbauen,
lagern, wieder einbauen ca. 60 m², Bordsteine ausbauen, lagern, wieder einbauen ca. 15 m;
Entwässerungsrinne ausbauen ca. 20 m, - Frostschutzschicht einbauen, Ausgleich, Fahrbahn
(Dicke 10 cm) ca. 45 m², Tragschicht, hydraulisch gebunden, zementös, 0/32, Dicke 15 cm,
Fahrbahn ca. 45 m²; Tragschicht, hydraulisch gebunden, zementös, 0/32, Dicke 15 cm,
Fahrbahn ca. 70 m², - Betonsteinplatten, 3-zeilig, liefern, einbauen mit Trasszement ca. 35 m²,
Kunststeinplatten, 35/35/10 cm, Brechsand/Splittgemisch, ca. 20 m², Mosaiksteinpflaster,
50/50/50, in Reihen, vollgebunden, ca. 30 m², - Kleinsteinpflaster, 90/90/90, in Reihen,
vollgebunden, ca. 10 m², Betonpflasterrinne, 3-zeilig, Breite ca. 20 cm, liefern, einbauen, ca.
20 m, Bordsteine, Granit, A 2, teilweise mit Absenkung, ca. 10 m, - Absetzcontainer
aufstellen, 10 m³, ca. 2 Stück, Absetzcontainer abfahren, entleeren, wieder aufstellen, ca. 25
Stück, Entsorgungskosten, AVV-Nr. 170107, ca. 95 m³, Entsorgungskosten, AVV-Nr.
170506, ca. 205 m³, - Betonschneidarbeiten, Schnitttiefe ca. 43 cm, teilweise schräg, ca. 200
m, Bodenplatte Stahlbeton abbrechen, Dicke 25 cm, ca. 70 m³, Rohrleitungen ausbauen,
abräumen, Stahl/Guss, ca. 180 m, Rohrgraben, mittel lösbarer Boden, maschinell, ca. 140 m³,
Rohrgraben, mittel lösbarer Boden, von Hand, ca. 55 m³, - Schachtgrubenaushub, Tiefe bis
1,50 m, ca. 16 m³, Bodenverbesserung, Sand-/Kiesgemisch, ca. 220 m², - Rohrbettung,
Sandschicht, Dicke 35 cm, ca. 70 m², Sauberkeitsschicht, Dicke 5 cm, ca. 220 m², -
Bodenplatte, WU-Beton. Dicke 30 cm, ca. 10 m², Bodenplatte, WU-Beton, Stahlbeton, Dicke
25 cm, ca. 210 m², Aussparungen, rund, in Grubenwänden, Dm 25-30 cm, ca. 150 Stück, -
Bewehrung, Betonstahlmatten, B500A, ca. 1,50 to, Bewehrung, Betonstabstahl, B500A, ca.
3,50 to, - Konstruktive Abfangungen, Wände, Holzkonstruktionen, Länge bis 1,50 m, 8 Stück,
- Mauerwerk abbrechen, Dicke bis 30 cm, ca. 25 m², Innenwand neu mauern, Dicke bis 24
cm, Kalksandstein, ca. 24 m², Gitterrost als Decke für Schachtgruben, ca. Maschenweite
30/30/30/3 mm, ca. 8 m², - Revisionsklappe, aus Gitterrost, 800x800 mm, ca. 2 Stück,
Revisionsplanung, CAFM-Standard, 1 Stück, - Voraussichtl. Ausführungsfristen: April 2021
bis Juli 2021;
Los 01 – Abbuch- und Entkernungsarbeiten: - Baustelleneinrichtung für AN, liefern,
vorhalten, demontieren, abfahren, Absetzcontainer 10 m³, mit Deckel, liefern, vorhalten ca. 10
Stück, Absetzcontainer abfahren, entleeren, wieder aufstellen ca. 150 Stück, Entsorgung
verschiedener Abfallarten ca. 830 m³, - Fassadengerüst EG+ZG, längenorientiert, LK 4 ca.
820 m², Innengerüst, flächenorientiert ca. 1300 m³, - Betonschneidearbeiten, Fassadengesims,
Dicke 30 cm, ca. 120 m, Abbruch Stahlbauteile an Fassade, ca. 330 Stück, Abbruch
Stahltüren mit Zargen, Größe bis 3,00 m², ca. 95 Stück, Polysterol-Dämmung abbrechen, ca.
1.470 m², Kamilit-Dämmung abbrechen, ca. 1690 m², Grob- und Feinreinigung, Sauggerät H,
ca. 1.700 m², - Abbruch aller Bitumenabdichtungen, Blechbauteile, Regenentwässerungen,
etc., ca. 1.470 m², Betonschneidearbeiten, unbewehrt, Dicke bis 15 cm, ca. 640 m, Estrich
abbrechen, schadstoffbelastet, Dicke bis 60 mm, ca. 1.080 m², Estrichabdichtung ausbauen,
PAK-belastet, Dicke bis 5 mm, ca. 1.080 m², - Innentüren, Holz und Holzwerkstoff ausbauen,
Größe bis 3,50 m², ca. 710 Stück, Stahl-Glas-Türen ausbauen, Größe bis 4,50 m², ca. 70
Stück, GK-Decken abbrechen, inkl. Unterkonstruktion, ca. 2.450 m², - GK- Schächte mit
Fliesen abbrechen, ca. 1260 m², GK-Vorwände abbrechen mit Fliesen und Unterkonstruktion
abbrechen, ca. 930 m², GK-Verkofferungen abbrechen, Flure, ca. 1405 m², Wandfliesen
abbrechen, ca. 4.230 m², Wand- und Deckendämmung abbrechen, HWL-Platten, ca. 690 m²,
Bodenfliesen abbrechen, ca. 1.100 m², Bodenbelag ausbauen, PVC und Kautschuk, 2 mm, ca.
11.500 m², Stahltreppe und Gitterroststufen abbrechen, Länge 4,50 m, 2 Stück, Tapete,
mehrlagig entfernen, ca. 22.800 m², Ölanstriche entfernen, Treppenstufen, ca. 220 m²,
Innenwand abbrechen, Kleinflächen, Dicke 30 cm, ca. 30 m², - Demontage
Entwässerungsleitungen, ca. 1.1180 m, Demontage Trinkwasserleitungen, ca. 3.800 m, -
Demontage Heizkörper, ca. 780 St, Demontage Heizrohrleitungen, ca. 2500 m, Demontage
Lüftungskanäle, ca. 1500 m², Demontage Schalt- und Zähleranlagen, ca. 267 Stück,
Demontage Wohnungsverteilungen, ca. 267 Stück, Demontage Wohnungsinstallationen, ca.
267 Stück, Demontage Zählerschränke, ca. 280 Stück, - Demontage Installation
Technikräume, ca. 10 Stück, Demontage Installation Flure und Treppenhäuser ca.13 Stück, -
Voraussichtl. Ausführungsfristen: März 2021 bis August 2021, fünf Arbeitsabschnitte;
Los 02 – Gerüstbauarbeiten: - Standsicherheitsnachweis, Gerüststatik, Prüfnachweis
Gerüststatik, Werk- und Montageplanung, - Gerüstunterbau, ca. 540 m², Fassadengerüst,
Metallgerüst LK 3, W 06, ca. 6.900 m², einschl. Vorhaltung, zuzüglich vorgestellte
Gerüsttreppen - 2 Stück, Material- und Personenaufzug, 12 kN, 2 Stück, einschließlich
Vorhaltung, Ausbau zum Fanggerüst, ca. 270 m, einschl. Vorhaltung, Schwerlast-Gitterträger
mit zwei Schwerlaststützen, Länge 14 m, einschl. Vorhaltung, 1 Stück, Gerüstbekleidung mit
Schutznetz ca. 3.450 m², einschl. Vorhaltung , Belagverbreiterungen, Innenkonsolen, ca.
2.200 m, einschl. Vorhaltung, - Schutzdachausbildung über Eingangs- und
Durchgangsbereichen einschl. Gerüstträger, ca. 18 m, einschl. Vorhaltung , - Voraussichtl.
Ausführungsfristen: März 2021 bis Juli 2022;
Los 06 – Dachabdichtungs- und Klempnerarbeiten: - Betondecke reinigen, prüfen, ca. 1.970
m, Voranstrich bituminös, ca. 1.970 m², Trauf- und Ortgangbohlen, Holz, konisch, mit
Unterbau, ca. 380 m, Ausgleichsschicht, Bitumenschweißbahn, ca. 1.970 m, -
Ausgleichsschicht hochführen, ca. 510 m, Dachabdichtung, Bitumenbahnen, 2-lagig, ca.
1.970 m², - Dachabdichtung, 2-lagig, auch an Aufkantungen, ca. 510 m, Zulagen für
Ausführungen in Schrägdachbereichen, ca. 575 m, Verwahrungen, Abdichtungen,
Titanzinkblech, 510 m, - Attikaabdeckung, Aluminium-Profile, Zuschnitt 500 mm, ca. 510 m,
Bewegungselemente, Alu-Profil, ca. 65 Stück, Dachabläufe, rund, 2-teilig, ca. 32 Stück,
Seilsicherungssystem, einschließlich Sekuranten, Gerüst für Neigung über 22,50 Grad, ca.
320 m², Dachrinnen, Hängedachrinne, halbrund, ca. 115 m, Regenfallrohr, verzinkt, DN 100,
liefern und montieren, ca. 27 m, Fallrohrbögen, ca. 14 Stück, Kastenrinne, innenliegend
Titanzinkblech, Zuschnitt ca. 500 mm, ca. 150 m, Laubschutz, Gittereinsatz, ca. 150 m, -
Wärmedämmung Mineralwolle, WLS 037, Dicke 220 mm, ca. 1.450 m², Zulage, Verlegung
im Kriechgang, Höhe 1,20 m, ca. 1.250 m², Wärmedämmung, Mineralwolle hochführen,
Höhe 30 cm, ca. 380 m, - Voraussichtl. Ausführungsfristen: ca. Juli 2021 bis Mai 2022;
abschnittsweises Arbeiten;
Los 08 – Fliesenbauarbeiten: - Randstreifen entfernen, 2.250 m, Untergrund vorbereiten,
grundieren, GK-Wand, ca. 1.410 m², - Untergrund vorbereiten, grundieren, Putzwand, ca.
3.810 m², Untergrund vorbereiten, grundieren, Estrichboden, ca. 1.100 m², Untergrund
feinspachteln, Wandfliesen, ca. 1.910 m²,Untergrund feinspachteln, Estrichboden, ca. 1.100
m²,Verbundabdichtung, Polymerdispersion, Boden, 1.100 m²,Abdichtung an
Rohrdurchführungen, DN 50 bis DN 125, ca. 2.700 Stück, Keramische Wandfliesen, eben,
matt, 20/20 cm, innen, ca. 5.220 m², Keramische Wandfliesen, eben, glänzend, 10/10 cm,
innen, 540 m², Löcher in Fliesen herstellen, D > 50 mm < 120 mm, 2.700 Stück , Revisionstür
fliesen, bis 40 x 40 cm, 270 Stück, Silikonfugen, Innenecken, bis 15/15 mm, 2.970 m ,
Feinsteinzeugfliesen eben, Dünnbett, 20/20 cm, R10, ca. 1.100 m², - Silikonfugen, horizontale
Bodenanschlüsse, bis 15/15 mm, ca. 1.890 m, Abschlussschiene Bodenfliesen, Edelstahl, h
bis 12,5 mm, ca. 175 m, -. Voraussichtl. Ausführungsfrist ca. August 2021 bis Juni 2022;
Aufteilung in Lose: ja, Bewerbungen sind für die einzelnen Lose in Abhängigkeit der
Fachkunde möglich
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen