Konzipierung und Durchführung eines kollaborativen Prozesses

DTAD-ID: 18699077
Region:
21109 Hamburg (Kleingartenanlage)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Sonstige Dienstleistungen
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Konzipierung und Durchführung eines kollaborativen\ Prozesses
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
07.04.2022
Frist Angebotsabgabe:
20.04.2022

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Konzipierung und Durchführung eines kollaborativen Prozesses - - Konzipierung und Durchführung eines kollaborativen\
Prozesses\
\
sowie den Ort der Leistungserbringung\
Konzipierung und Durchführung eines kollaborativen Prozesses\
Ziel dieser Beauftragung ist die Konzipierung und Durchführung des\
mehrjährigen kollaborativen Gesamtprozesses\
zur Entwicklung des Pop-up Straßenplatzes an der Straßenkreuzung\
Billhorner Röhrendamm / Billhorner\
Mühlenweg im Hamburger Stadtteil Rothenburgsort.\
Der vorgesehene Auftrag für den Gesamtprozess erstreckt sich über einen\
Zeitraum von angestrebt\
2. Quartal 2022 (angestrebter Begin) bis April 2024 (gesetzter\
Abschluss) und umfasst folgende\
Elemente:\
o Koordination Gesamtprozess\
o Management Sachkostenbudget\
o Kommunikation (inkl. Anlaufstelle)\
o Situationsanalyse und Teilhabeprozess\
o Interventionen / Veranstaltungen vor Ort\
o Evaluation und Dokumentation
Erfüllungsort:
\
21109 Hamburg
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Gegebenenfalls in den Fällen des § 29 Absatz 3 die Maßnahmen zum\
Schutz der Vertraulichkeit und die\
Informationen zum Zugriff auf die Vergabeunterlagen\
entfällt