LIFE-Projekt: Demonstration der Wirkungen unterschiedlicher Nutzungs- und Pflegeregime (In Losen)

DTAD-ID: 14991203
Region:
36037 Fulda (Innenstadt)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Forschungs-, Entwicklungsdienste, Sonstige Dienstleistungen
CPV-Codes:
Forschungs- und Entwicklungsdienste und zugehörige Beratung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Los 1: Demonstration der Wirkungen von Nutzungs- und Pflegeregime Los 2: Erfassung der Wirksamkeit der Maßnahmen C.1 und C.2
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
22.03.2019
Frist Angebotsabgabe:
09.04.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
LIFE-Projekt: Demonstration der Wirkungen unterschiedlicher Nutzungs- und Pflegeregime (In Losen) - LIFE-Projekt: C.8/D.1 Demonstration der Wirksamkeit
Art und Umfang der Leistung:
Los 1: Demonstration der Wirkungen von Nutzungs- und Pflegeregime (Bergmähwiese LRT 6520)
Los 2: Erfassung der Wirksamkeit der Maßnahmen C.1 und C.2
Produktschlüssel (CPV): 73000000-2
Erfüllungsort:
Vogelschutzgebiet "Hessische Rhön" inkl. FFH-Gebiete "Hochrhön", "Vorderrhön", "Obere und mittlere Fulda", "Ulsteraue" und "Nüst ab Mahlerts"
NUTS-CODE: DE732
Lose:
Angebote können eingereicht werden für ein oder mehrere Lose
Größe und Art der einzelnen Lose:
Los 1 Bezeichnung: Demonstration der Wirkungen unterschiedlicher Nutzungs- und Pflegeregime für den Lebensraumtyp Bergmähwiese LRT 6520
kurze Beschreibung: Im Zuge des 2016 gestarteten LIFE - Projekts sollen die Auswirkungen verschiedener Nutzungs- und Pflegeregime des FFH-Grünland-LRTs 6520 (Berg-Mähwiesen) vergleichend untersucht und demonstriert werden.
Ausführungsfrist: 02.05.2019 bis 30.09.2022
Produktschlüssel (CPV):
Los 2 Bezeichnung: Erfassung der Wirksamkeit der Maßnahmen C.1 und C.2
kurze Beschreibung: Die Maßnahmenumsetzung der Maßnahmen C.1 "Neuentwicklung verschiedener Grünland LRT" und C.2 "Neuentwicklung und Optimierung von Kalkmagerrasen im Nüsttal und die Untersuchung verschiedener Beweidungsregime auf Untersuchungsflächen sollen durchgeführt werden.
Ausführungsfrist: 02.05.2019 bis 30.09.2022
Produktschlüssel (CPV):
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Der Bieter unterliegt mit Angebotsabgabe den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote gem. § 19 VOL/A.
Weitere Anforderungen nach dem Hessischen Vergabe- und Tariftreuegesetz:
Angabe einer Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt, auch für Nach- und Verleihunternehmer.
Vertragsstrafe wegen schuldhaften Verstosses gegen eine sich aus der Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt ergebenden Verpflichtung wird vereinbart Nein
Soziale, ökologische, umweltbezogene und innovative Anforderungen