Lagersystem für eine Lagerung in flüssigem Stickstoff

DTAD-ID: 18280764
Region:
14469 Potsdam (Bornim)
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Sonstige Maschinen, Geräte
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Lagersystem für eine Lagerung in flüssigem Stickstoff
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
09.12.2021
Frist Angebotsabgabe:
22.12.2021

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Lagersystem für eine Lagerung in flüssigem Stickstoff - Lagersystem für eine Lagerung in flüssigem Stickstoff\
\
\
Gegenstand des Verfahrens ist die Beschaffung eines Lagersystems für eine\
Lagerung in flüssigem Stickstoff, bzw. in der entsprechenden Gasphase.\
Das Lagersystem muss folgende Spezifikationen/Parameter aufweisen:\
- separaten Stickstofftank, der Tank sollte eine ausreichende Kapazität haben, um\
einen üblichen Verbrauch mind. einer Woche zu decken (etwa 200 l)\
- mit Flüssigkeitsstandsensor, einen automatisch konstanten Füllstand,\
- konstante Temperatur - ein Temperaturfühler, der bis -180GradC arbeitet,\
- Racks, für die Lagerung, in denen Boxen Platz haben für Cryogefäße - Racks mit\
10 bis 12 Steckplätze für Boxen (übliche Boxen für die 2 ml Cryo-Gefäße)\
Bei dieser Veröffentlichung handelt es sich um eine Verhandlungsvergabe mit\
öffentlichem Teilnahmewettbewerb. Die für die Teilnahme erforderlichen Unterlagen\
sowie die geltenden Bedingungen sind im Projektraum auf dem Vergabemarktplatz\
Brandenburg hinterlegt. Nach Ablauf der Teilnahmefrist erhalten alle Unternehmen\
die einen Teilnahmeantrag abgegeben haben und geeignet sind, eine separate\
Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes. In der gegenwärtigen Verfahrensphase\
ist noch kein Angebot erforderlich.\
Erfüllungsort:
\
\
Universität Potsdam\
Postanschrift Karl-Liebknecht-Str. 24/25\
Ort 14476 Potsdam / OT Golm\
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Verfahren/Sonstiges\
Angaben zum Verfahren\
Sonstige Informationen für\
Bieter/Bewerber\
1. Die Universität Potsdam als Auftraggeber veröffentlicht ausschließlich auf dem\
Vergabemarktplatz des Landes Brandenburg und auf bund.de. Sollten weitere\
Veröffentlichungen in Erscheinung treten, wird von der Universität Potsdam keine\
Haftung hinsichtlich des Inhaltes dieser Veröffentlichungen übernommen.\
2. Die Teilnahmeanträge und Angebote sind ausschließlich elektronisch über den\
Projektraum des Verfahrens auf dem Vergabemarktplatz Brandenburg https://\
vergabemarktplatz.brandenburg.de einzureichen. Angebote die auf anderen\
Wegen, z. B. per Post oder E-Mail eingehen können nicht berücksichtigt werden.\
\
Der öffentliche Auftraggeber\
behält sich das Recht\
vor, den Auftrag\
auf der Grundlage\
der ursprünglichen\
Angebote zu vergeben,\
ohne Verhandlungen\
durchzuführen.\
Ja