Lieferung von Busch für Küstenschutzarbeiten

DTAD-ID: 10239542
Region:
26506 Norden
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Müllentsorgung
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Der NLWKN, Betriebsstelle Norden-Norderney plant, folgende Leistungen beschränkt nach öffentlichem Teilnahmewettbewerb nach VOL/A jährlich auszuschreiben:\ Ausschreibung 1.3/B 1/15: Die Lieferung von ca. 10000 m3 Busch für Inselschutzarbeiten. Ort d…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
05.12.2014
Frist Angebotsabgabe:

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Lieferung von Busch für Küstenschutzarbeiten - Der NLWKN, Betriebsstelle Norden-Norderney plant, folgende Leistungen beschränkt nach öffentlichem Teilnahmewettbewerb nach VOL/A jährlich auszuschreiben:\
Ausschreibung 1.3/B 1/15: Die Lieferung von ca. 10000 m3 Busch für Inselschutzarbeiten. Ort der Leistung sind Baustellen auf den ostfriesischen Inseln. Die Anlieferung auf Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog u. Wangerooge erfolgt über NLWKN-eigene Schiffe frei Abnahmestelle der jeweiligen Insel. Die Anlieferung für Borkum u. Juist erfolgt frei Hafen Norddeich.\
Ausschreibung l.l/B 1/15: Die Lieferung von ca. 8000 m3 Busch für Küstenschutzarbeiten an der ostfriesischen Festlandküste von Kanalpolder bis Harlesiel.\
Der Busch soll aus blattlosen, schlanken, 2 m langen Reisern von hartem Laubholzbusch bestehen und in Faschinen von 20 bis 30 cm Stärke geliefert werden. Die Lieferungen von April bis Oktober haben auf Abruf zu erfolgen, spätestens am 5. Tag nach der Aufforderung termingerecht zur vereinbarten Uhrzeit. Der Auftragnehmer verpflichtet sich, auf Abruf pro Tag mindestens zwei LKW+Anhänger-Ladungen zu liefern. Die Leistung erfordert außergewöhnliche Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit.Es wird darauf hingewiesen, dass die Bewerber an einem öffentlichen Teilnahmewettbewerb keinen Anspruch auf eine Aufforderung zur Angebotsabgabe haben.\
Erfüllungsort:
ostfriesische Inseln, Hafen Norddeich und ostfriesische Festlandküste
Lose:
ja, Angebote können abgegeben werden für alle Lose
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfung behaupteter Verstöße\
Nachprüfungsstelle