Machbarkeitsstudie/Wirtschaftlichkeitsbetrachtung zur Errichtung eines BHKW

DTAD-ID: 15221683
Region:
61231 Bad Nauheim
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Freihändige Vergabe mit Teilnahmewettbewerb
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Elektrizität, Gas, Kernenergie, Dampf, Warmwasser, andere Energiequellen
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Die Kerckhoff-Klinik beschäftigt sich seit geraumer Zeit mit der Frage der Umstellung der Energieversorgung auf ein Blockheizkraftwerk (BHKW). Dabei sollen Themen wie effektivere Nutzung der Ressourcen, als auch der Umweltschutz berücksichtigt werde…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
28.05.2019
Frist Angebotsabgabe:
14.06.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Machbarkeitsstudie/Wirtschaftlichkeitsbetrachtung zur Errichtung eines BHKW - Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber:
Machbarkeitsstudie/Wirtschaftlichkeitsbetrachtung zur Errichtung eines
BHKW.

Leistungsbeschreibung
Art und Umfang des Auftragsgegenstandes :
Die Kerckhoff-Klinik beschäftigt sich seit geraumer Zeit mit der Frage
der Umstellung der Energieversorgung auf ein Blockheizkraftwerk (BHKW).
Dabei sollen Themen wie effektivere Nutzung der Ressourcen, als auch
der Umweltschutz berücksichtigt werden.
Zu diesem Zweck suchen wir ein Ingenieurbüro, welches durch eine
Studie/Gutachten die Kerckhoff-Klinik beraten und als
Entscheidungshilfe dienen kann.
Die Studie/Gutachten muss schriftlich abgefasst sein und soll sämtliche
Randbedingungen, wie z.B. Vertragsgestaltung beinhalten.
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
Hauptgegenstand:
71314000 Dienstleistungen im Energiebereich
Ergänzende Gegenstände:
Erfüllungsort:
Ort der Ausführung / Erbringung der Leistung : Benekestraße 2-8, 61231
Bad Bauheim
NUTS-Code : DE71E Wetteraukreis
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen
Sonstiges
 
Auskünfte erteilt: Offizielle Bezeichnung:Vergabestelle der
Kerckhoff-Klinik
Straße:Benekestr. 2-8
Stadt/Ort:61231 Bad Nauheim
Land:Deutschland (DE)
Kontaktstelle(n) :Vergabestelle
Zu Hdn. von :H.Schendel
Telefon:06032/996-2451
Fax:06032-996-3996
Mail:[email protected]
Sonstige Angaben: Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist ein mit
etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren
für die Behandlung von Herz-,Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen
sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland.
Die Kerckhoff-Klinik behandelt jährlich rund 15.000 Patienten stationär
und 35.000 Patienten ambulant.
Darüber hinaus verfügt die Kerckhoff-Klinik über eine eigene
Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Insituten in
ganz Deuschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau
betreibt.