Maschinen für die Verarbeitung von Kautschuk oder Kunststoffen

DTAD-ID: 18939359
Region:
95448 Bayreuth (Aichig)
Auftragsart:
Europaweite Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Sonstige Maschinen, Geräte
CPV-Codes:
Maschinen für die Verarbeitung von Kautschuk oder Kunststoffen
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Siehe Lastenheft Nr. 2
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
13.06.2022
Frist Angebotsabgabe:
24.06.2022

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Deutschland-Bayreuth: Maschinen für die Verarbeitung von Kautschuk oder Kunststoffen - Erweiterung einer 2D-Tapelegeanlage für digitale Anbindung und Datenerfassung sowie Berarbeitung von Hochleistungs-Kunststoffen - Genaue Spezifikationen siehe im Lastenheft Nr. 2\
Siehe Lastenheft Nr. 2\
\
CPV-Codes:\
42994000 Maschinen für die Verarbeitung von Kautschuk oder Kunststoffen\
\
Siehe I.4\
\
Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE242\
Hauptort der Ausführung: 95448 Bayreuth\
Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Dokumententyp:
Ausschreibung
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Aktenzeichen:
2101MM022022
Termine & Fristen
Angebotsfrist:
24.06.2022
Bedingungen & Nachweise
Sprache:
DE
Zuschlagskriterien:
Qualitätskriterium - Name: Technische Leistungsfähigkeit / Gewichtung: 60\
Qualitätskriterium - Name: Service / Lieferung /Gewährleistung / Gewichtung: 10\
Preis - Gewichtung: 30\
\
Geforderte Nachweise:
Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister\
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:\
Direkter Link zur Eigenerklärung -- siehe Link https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekEigenUrl?z_param=247933\
\
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit\
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:\
Direkter Link zur Eigenerklärung -- siehe Link https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekEigenUrl?z_param=247933\
\
Technische und berufliche Leistungsfähigkeit\
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:\
Direkter Link zur Eigenerklärung -- siehe Link https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekEigenUrl?z_param=247933\
\
Sonstiges
 
Kommunikation\
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=247933\
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen\
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=247933\
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen\
\
Art des öffentlichen Auftraggebers\
Andere: Eigenständige Landesforschungseinrichtung\
\
Haupttätigkeit(en)\
Andere Tätigkeit: Forschung und Entwicklung\
\
Angaben zu den Losen\
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein\
\
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems: \
Beginn: 17.07.2022\
Ende: 31.10.2022\
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein\
\
Angaben über Varianten/Alternativangebote: \
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein\
\
Angaben zu Optionen: \
Optionen: nein\
\
Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: \
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein\
\
\
Bedingungen für die Ausführung des Auftrags\
\
Direkter Link zur Eigenerklärung -- siehe Link https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekEigenUrl?z_param=247933\
\
Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)\
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein\
\
Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren\
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2022/S 102-282768\
\
Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge\
Tag: 24.06.2022\
Ortszeit: 12:00\
\
Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können\
Deutsch\
\
Bindefrist des Angebots\
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 29.07.2022\
\
Bedingungen für die Öffnung der Angebote\
Tag: 27.06.2022\
Ortszeit: 14:00\
Ort:\
95448 Bayreuth, Gottlieb-Keim-Str. 60\
\
Angaben zur Wiederkehr des Auftrags\
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein\
\
Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren\
Regierung von Oberfranken\
Ludwigstraße 20\
Bayreuth\
95444\
Deutschland\
Telefon: +49 9216040\
E-Mail: [email protected]\
Fax: +49 9216041258\
Internet-Adresse: https://www.regierung.oberfranken.bayern.de/\
\
Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt\
Regierung von Oberfranken\
Ludwigstraße 20\
Bayreuth\
95444\
Deutschland\
Telefon: +49 9216040\
E-Mail: [email protected]\
Fax: +49 9216041258\
Internet-Adresse: https://www.regierung.oberfranken.bayern.de/\
\
Tag der Absendung dieser Bekanntmachung\
Tag: 08.06.2022\
\