Metallbauarbeiten für Sanierungsarbeiten in einer bestehenden Schwimmhalle

DTAD-ID: 17260450
Region:
06667 Burgwerben
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Brückenbauarbeiten, Metall-, Stahlbauarbeiten, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Metallbauarbeiten für Sanierungsarbeiten in einer bestehenden Schwimmhalle; Unterkonstruktion für Lüftungskanal auf dem Hallendach, bestehend aus Rahmen, Längs- und Querträgern sowie Aussteifungen, Gesamtlänge ca. 36m; Brücke über die Unterkonstrukt…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
15.02.2021
Frist Angebotsabgabe:
03.03.2021

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Metallbauarbeiten für Sanierungsarbeiten in einer bestehenden Schwimmhalle - Ausführung von Bauleistungen\
diverse Metallbauarbeiten für Sanierungsarbeiten in einer bestehenden Schwimmhalle; Unterkonstruktion für Lüftungskanal auf dem Hallendach, bestehend aus Rahmen, Längs- und Querträgern sowie Aussteifungen, Gesamtlänge ca. 36m; Brücke über die Unterkonstruktion für Lüftungskanal mit 2*4 Stufen und Geländer; Demontage und Wiedermontage vorh. Podest mit Treppe am Nebeneingang; 5-Sufige Außentreppe mit Geländern (Rettungsweg); Umbauarbeiten / Ergänzungen an vorh. Zaunanlagen; Ergänzung einer Stahlkonstruktion (Decke) mit Profilstahl und Blechabdeckung (~17m²), einschl. Brandschutzbeschichtung; Sitzbänke im Schwimmhallenbereich als Edelstahl / Holzkonstruktion gesamt ca. 20 m; Die Vergabestelle weist darauf hin, dass zur Gewährleistung eines zügigen Verfahrens nur rechtzeitig bei der Vergabestelle eingegangene Bieteranfragen beantwortet werden. Fristende: 25.02.2021; ACHTUNG; Die Vergabeunterlagen können unentgeltlich, uneingeschränkt, vollständig und direkt unter www.evergabe-online.de abgerufen werden. Es besteht keine Pflicht zur; Registrierung auf der Vergabeplattform. Über Änderungen der Vergabeunterlagen, Nachsendungen, Bieteranfragen, Antwortschreiben u.ä. werden Sie jedoch nur bei vorheriger Registrierung automatisch unterrichtet. Andernfalls sie Sie verpflichtet, sich eigenständig die erforderlichen Informationen zu verschaffen.
Erfüllungsort:
Karl-Hoyer-Straße 17, 06667 Weißenfels
Lose:
Nein
Lose
zugelassen
Sonstiges
 
Nachprüfung behaupteter Verstöße; Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A); 3. Vergabekammer beim Landesverwaltungsamt, Ernst-Kamieth-Straße 2, 06112 Halle/ Saale