Netzwerke - Rahmenvertrag HPE

DTAD-ID: 14854792
Region:
35390 Gießen
Auftragsart:
Europaweite Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Netzwerke
CPV-Codes:
Netzwerke, Router für Netzwerke, Ethernet-Netz, Funknetz, Netzkomponenten, Netzwerkinfrastruktur, Netzwerkaufrüstung
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Die THM beabsichtigt mit dem Hersteller HPE einen Rahmenvertrag über LAN und WLAN Komponenten abzuschließen. An der THM werden diese Komponenten bereits seit vielen Jahren eingesetzt und vervollständigen somit die homogene Netzwerklandschaft der Hoc…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
12.02.2019
Frist Angebotsabgabe:
12.03.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Deutschland-Gießen: Netzwerke - Rahmenvertrag HPE - Rahmenvertrag HPE
Die THM beabsichtigt mit dem Hersteller HPE einen Rahmenvertrag über LAN und WLAN Komponenten abzuschließen. An der THM werden diese Komponenten bereits seit vielen Jahren eingesetzt und vervollständigen somit die homogene Netzwerklandschaft der Hochschule.

CPV-Codes:
32400000

Rahmenvertrag zur Lieferung von LAN und WLAN Komponenten

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE721
Hauptort der AusführungTechnische Hochschule Mittelhessen Wiesenstraße 14 35390 Gießen
Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Dokumententyp:
Ausschreibung
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Aktenzeichen:
HE-ITS-01-2019
Termine & Fristen
Angebotsfrist:
12.03.2019
Bedingungen & Nachweise
Sprache:
DE
Zuschlagskriterien:
Preis

Geforderte Nachweise:
Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:
Unterschriebene Eigenerklärung zur Eignung (124_LD) oder EEE
Unterschriebene Erklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt
Unterschrieben Erklärung zur Vergabesperre (1.577)

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:
Unterschriebene Eigenerklärung über den Abschluss einer marktüblichen Betriebshaftpflichtversicherung oder einer vergleichbaren Versicherung aus einem Mitgliedstaat der EU

Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:
Referenzen gem. Datei „Referenzliste“ der letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahre. Es sind mind. 3 Referenzen, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind, abzugeben.

Sonstiges
 
Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXS0YDAYYD6/documents
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXS0YDAYYD6

Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts

Haupttätigkeit(en)
Bildung

Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

Weitere(r) CPV-Code(s)
32413100
32415000
32418000
32422000
32424000
32428000

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems:
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
Der Vertrag wird für 2 Jahre geschlossen. Darüber hinaus sind 2 optionale Verlängerung zu je einem Jahr möglich.

Angaben über Varianten/Alternativangebote:
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen:
Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union:
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein


Bedingungen für die Ausführung des Auftrags

Nachweis des offiziellen HPE / Aruba Partnerstatus mind. für 2018

Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein

Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 12.03.2019
Ortszeit: 12:00

Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können
Deutsch

Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 10.05.2019

Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 12.03.2019
Ortszeit: 12:00

Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: ja
Voraussichtlicher Zeitpunkt weiterer Bekanntmachungen:
Spätestens ein halbes Jahr vor Ende der Vertragslaufzeit

Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Aufträge werden elektronisch erteilt
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch

Zusätzliche Angaben

Bitte lesen Sie aufmerksam das Dokument „Bieterinformationen und Bewerbungsbedingungen“ durch.
Bekanntmachungs-ID: CXS0YDAYYD6

Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer des Landes Hessen bei dem RP Darmstadt
Wilhelminenstr. 1-3
Darmstadt
64283
Deutschland

Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Vergabekammer des Landes Hessen bei dem RP Darmstadt
Wilhelminenstr. 1-3
Darmstadt
64283
Deutschland

Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Vergabekammer des Landes Hessen bei dem RP Darmstadt
Wilhelminenstr. 1-3
Darmstadt
64283
Deutschland

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
Tag: 07.02.2019