Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes

DTAD-ID: 15171336
Region:
36093 Künzell
Auftragsart:
Öffentliche Auftraggeber
Dokumententyp:
Ausschreibung
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Vergabestelle:
Sichtbar nach Registrierung
Auftragnehmer:
Sichtbar nach Registrierung
Kategorien:
Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen, Architekturdienstleistungen, Stadtplanung, Landschaftsgestaltung
CPV-Codes:
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Folgende wesentliche Leistungsbestandteile werden Auftragsgegenstand: - Redaktionelle Übernahme und Zusammenfassung in einen digitalen Gesamtplan der inzwischen 13 genehmigten FN-Plan Änderungen. - Anpassung der Darstellungen an die maßgeblichen Zie…
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
14.05.2019
Frist Angebotsabgabe:
14.06.2019

Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Mit der webbasierten Applikation DTAD 360 erhalten Sie tagesaktuelle Ausschreibungen für Ihre Anfrage.
Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes - Neuaufstellung des
Flächennutzungsplanes (FNP) für das gesamte Gebiet der Gemeinde Künzell
inkl. Landschaftsplan und Umweltbericht.
:
Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes (FNP) für das gesamte Gebiet
der Gemeinde Künzell inkl. Landschaftsplan und Umweltbericht
Die Gemeinde Künzell ist ein prosperierendes Unterzentrum in der
Stadtregion Fulda mit ca. 16.800 Einwohnern. Das Gemeindegebiet hat
eine Gesamtfläche von 3.029 ha.
Der seit 1999 geltende Flächennutzungsplan der Gemeinde Künzell mit
integriertem Landschaftsplan wurde entsprechend der Erfordernisse der
Gemeindeentwicklung ständig fortgeschrieben und umfasst nunmehr die 13.
Änderung.
Folgende wesentliche Leistungsbestandteile werden Auftragsgegenstand:
- Redaktionelle Übernahme und Zusammenfassung in einen digitalen
Gesamtplan der inzwischen 13 genehmigten FN-Plan Änderungen.
- Anpassung der Darstellungen an die maßgeblichen Ziele der Raumordnung
gem. RPN
- Gem. Festlegung von Entwicklungszielen/Ziele der Bodennutzung auch im
Hinblick der Flächenverfügbarkeit
- Vorabstimmung der Entwicklungsziele mit der übergeordneten
Regionalplanung beim Regierungspräsidium Kassel
- Durchführung einer Umweltprüfung einschl. Umweltbericht
- Fortschreibung des Landschaftsplanes einschl. einer Überprüfung und
Plausibilitätskontrolle des vorliegenden Landschaftsplanes
Bestandteile des Flächennutzungsplanes sind:
- Flächennutzungsplan inkl. Begründung
- Landschaftsplan
- Umweltbericht
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
Hauptgegenstand:
71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und
Ingenieurbüros und Prüfstellen
Erfüllungsort:
36093 Künzell
NUTS-Code : DE732 Fulda
Lose:
nein
Planungsleistungen
nein
Lose
nicht zugelassen